VLC Stream zu Vu+Solo

  • Hallo,
    kann mir jemand mit den Einstellungen des VLC Players an zum Streamen an eine VU+Solo2 helfen?
    Ich benutze einen Windows10 Rechner mit der aktuellen VLC Version 64bit. Die VU+ hat das neuste 11er Image mit dem VLC Plugin.
    Gibt es hierzu eine Anleitung? bisher habe ich nur allgemeine Anleitungen gefunden oder in Bezug auf ältere Versionen....
    Besten Dank schon vorab.

  • Hallo,


    war wohl etwas schräg formuliert :) die VU+ soll hier als Fernbedienung fungieren, der Zugriff ist dann via VLC Plugin auf den Rechner möglich.
    Und ja, habe versucht hier eine Anleitung zu finden oder einen Thread dazu...

  • ja, den Thread kenne ich, leider alles in Bezug auf ältere Versionen. Habe dort gerade auch gefragt...
    Denke jedoch es ist einfacher weiterhin das Kabel einzustecken :-) oder die Streamfunktion von Windoof10 zu benutzen, wenn auch ohne
    AC3 oder DTS Ton, die funktioniert jedoch wenigstens.

  • Hallo Bond007,


    wenn es um die browserbasierte Steuerung des VLC-Players geht, dann hat sich nicht viel geändert. In der 32Bit Version 2.2.4 des VLC-Players geht man in das Menü Werkzeuge / Einstellungen /Alle / Interface / Hauptinterface / Lua und gibt bei Lua-Http ein Passwort ein, z.B. vlc.
    Speichern nicht vergessen und den Player schließen.


    Danach öffne ich den VLC-Player erneut und wähle im Menü Ansicht / Interface hinzufügen / web aus. Der VLC-Player bleibt geöffnet und parallel kann ich im Internet-Browser die Adresse http: //127.0.0.1:8080 eingeben. Dabei sollte die Passwort-Abfrage aufgerufen werden. Ich habe keinen Namen vergeben, also brauche ich nur mein Passwort Bsp.: vlc eingeben und ich kann den VLC-Player im Browser bedienen.



    Jetzt müsste der Zugriff vom VU+ Solo² auf dem Computer möglich sein, so wie es im VU+ Support Forum beschrieben ist.


    Ich hoffe, dass war die von Dir gesuchte Lösung.


    MfG
    Thomas

  • Hallo Thomas,


    danke für deine Hilfe.
    Der Zugriff aus dem Browser unter http: //127.0.0.1:8080 funktioniert- VLC lässt sich bedienen. Der Zugriff über die VU+Solo bzw. über das VLC Plugin dort funktioniert leider nicht. Hier kommt immer eine Fehlermeldung: HTTP Error 401 Client Error. Ich dachte das hier vielleicht noch etwas separat freigegeben werden muss? Das VLC Plugin verlangt nur die IP des Rechners wo VLC läuft und das Port dazu.
    Hier war eben nur über ältere Modelle oder für die Dream etwas nachzulesen...

  • Hallo Bond007,


    die Fehlermeldung "Http Error 401" deutet auf fehlende Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) hin.
    Link: https://www.easyname.de/de/sup…codes-401-403-404-und-500


    Man könnte Versuchen in den Lua-Einstellungen des VLC-Players neben dem Passwort zusätzlich einen Benutzernamen festzulegen.
    Hast Du damit mehr Erfolg?


    In einer Desktopverknüpfung des VLC-Players kann man die Zielangaben (Installationsort des VLC-Players) mit den Angaben " --extraintf http --intf wx" erweitern, um automatisch das Webinterface zu starten.


    Die vollständige Angabe unter Ziel in der Desktopverknüpfung für die 32Bit-Version des VLC-Players lautet:
    "C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC\vlc.exe" --extraintf http --intf wx


    MfG
    Thomas