VLC 3.0 startet sehr verzögert

  • Hallo,

    obwohl ich Einstellungen und Cache bei der Neuinstallation der Version 3.0 gelöscht habe, startet der Player den Film erst mit 6 Sekunden Verzögerung und das bei allen Formaten (mp4, flv, wmv, avi). Es spielt keine Rolle, ob ich einen Film mit Doppelklick (Windows 7) starte oder den Film über VLC/Datei auswähle. Sobald ich die Version deinstalliere und wieder 2.28 installiere, starten alle Filme sofort beim Starten des Players. Den Virenschutz ausschalten bringt auch nichts. Ich habe alle möglichen Einstellungen probiert, doch ohne Erfolg. Wer weiß weiter?

    Gruß

    Paul

  • Hallo Paul,


    Habe pauschal im Moment keine Idee die Videowiedergabe unter Windows 7 mit der VLC Version 3.0.0 zu beschleunigen.

    Wenn die Version 2.2.8 zuverlässig funktioniert kann man natürlich auch erst einmal bei dieser Version bleiben.


    Im nächsten Update werden sicherlich wieder einige Fehler der aktuellen version korrigiert.


    MfG

    Thomas

  • Im englischsprachigem Videolan-Forum gibt es einen Hinweis zum langsamen Programmstart des VLC-Players in der Version 3.0.0.

    Link: https://forum.videolan.org/viewtopic.php?f=14&t=142468


    Laut den oben verlinkten Ausführungen liegt der zeitlich gemessene Hauptanteil beim Start des VLC-Players auf der Qt-Bibliothek.

    Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Qt_(Bibliothek)


    Ich habe auf meinen Rechnern mit den Betriebssystemen Windows 7 und Windows 10 keinen zeitlich verzögerten Start der VLC-Version 3.0.0 (32-Bit und 64-Bit) festgestellt.

    Videos starten aus dem Windows Dateiexplorer und aus dem VLC-Menü / Medien sofort nach dem Aufruf mit dem VLC-Player.


    Bei mir sind in der Systemsteuerung unter "Programme und Features" mehrere "Microsoft Visual C++ Redistributable" Versionen installiert.

    Siehe Bildschirmausdruck "Programme-und-Features.png"



    Link: http://www.giga.de/downloads/w…uf-meinem-pc-installiert/

    Vielleicht ist das ein möglicher Lösungsansatz?


    MfG

    Thomas

  • Also .... meine letzte VLC-Version war 2.2.6 und die lief einwandfrei und flott.

    Habe letzte Woche auch die 3.0.0 raufgeschmissen.

    Betriebssystem Win10pro 64Bit.


    Mit der Version 3.0.0 startet der Player 3-4 Sec. langsamer. Die 2.2.6 ist sofort nach anklicken da.

    Beim Beenden des Players fiel auch auf, das die Desktops (bei mir 3) runterzucken ... oder sich kurz verschieben.


    Ich habe das um es zu testen auf meinem 2. Win10 System ebenfalls getestet und das Verhalten ist identisch.


    Ich bin wieder auf die 2.2.6 zurück und alles ist Top.


    Ich warte auf eine bessere Version.


    Gruß Frawenk