Unterschied zwischen VLC 32- und 64-Bit-Versionen ?

  • Hallo zusammen,


    ich wollte mal wissen, was die 32- und die 64-Bit-Version des VLC unterscheidet, denn die 32 Bit Version läuft ja auch auf meinem Windows 64 Bit System problemlos.


    Ich kenne das von anderen Programmen, dass bereits die Installation der 32 Bit-Version dieser Programme auf einem 64 Bit System mit dem Hinweis auf das "falsche" Betriebssystem abgebrochen wird.


    Das Programm "Secura PSI" weist mich darauf hin, dass das Programm VLC (64 Bit) in der Verson 2.0.7.0 veraltet sei und aktualisiert werden solle. Wann gibt es die neue Version 2.0.8.0 als 64 Bit Variante?


    Besten Dank.


    Speedy10000

  • Hallo speedy10000,


    Du frägst nach dem Unterschied zwischen den 32- und den 64er Bit-Versionen des VLC.


    Laienhaft ausgedrückt kann man das vielleicht so formulieren:


    • Die 32er Versionen sind Vollversionen, die 64er dagegen noch Experimentierversionen.


    • 32er Versionen können auf allen Systemen eingesetzt werden, 64er nur auf Systemen mit 64-Bit-unterstützung.


    • Bei 64er Versionen können Daten mit 64-Bitgröße mit einer einzigen Operation bearbeitet werden, bei 32er Versionen sind dafür zwei Operationen erforderlich. Allerdings gibt es nicht so viele einzelne Daten mit einer Größe von 64 Bit.


    Dass andere Programme besser wissen, was bei VideoLAN veraltet ist, als VideoLAN selbst, sollte Dich nicht beunruhigen. Es gibt immer welche, die alles besser wissen. Es gibt hier 2.0.8 Versionen, die sind aber noch nicht freigegeben. Ob Du damit experimentieren willst, musst Du selbst wissen.


    Ich arbeite nur mit einer 32er Version. Wenn Du mir begründen kannst, warum Du eine 64er brauchst, dann lass es mich wissen.


    MfG, kodela