VLC kann DVD nicht abspielen

  • Hallo VLC-Kenner,
    bis jetzt fand ich immer den VLC-Player am besten. Nun hab ich mir die neueste Version draufgeladen (vlc-2.1.2-win64.exe) und nun kann ich keine DVDs mehr abspielen. Es erscheint jedes Mal folgende Nachricht:


    Wiedergabefehler:
    DVDRead konnte die Disk "D:" nicht öffnen.


    Ihre Eingabe konnte nicht geöffnet werden:


    VLC kann die MRL 'dvd:///D:/' nicht öffnen. Sehen Sie für Details im Fehlerprotokoll nach.



    Ich hab dann verschiedene Sachen probiert:
    Nochmalige Installation, auch die der alten Version, aber hat leider nicht geklappt. Alle anderen Dateien lassen sich von der Festplatte oder Stick problemlos öffnen und abspielen.



    Habt ihr mir vielleicht einen Rat?



    Mein System: Windows 7, 64bit, Intel i7, 3,4GHz, Arbeitsspeicher 4GB,



    Vielen Dank schon mal im Vorraus,
    Taraxacum :-)

  • Hallo Taraxacum,


    willkommen im Forum.


    Zu Deiner Frage, ob man Dir raten kann, wie man mit Rincewind 2.1.2 DVDs wiedergeben kann:


    Ja, da gibt es zwei Möglichkeiten. Die Möglichkeit eins wäre, dass Du nicht das Medium DVD sondern den Laufwerksordner öffnest. Die andere, so mache ich es, wäre, bei der Version 2.0.8 zu bleiben. Damit gibt es dieses und viele andere Probleme nicht.


    Mit freundlichem Gruß,


    kodela

  • Gedankt sei dir! Oh Kodela!


    Ich habe mich an deinen Rat gehalten, die Neue Version runtergeschmissen und 2.0.8 installiert und?
    Ja, nun läuft es wieder rund, wie es sein soll und ich vermisse nichts!
    Vielen Dank!
    blumige Grüße von Taraxacum