Kein DTS Ton bei neueren VLC Versionen

  • Hallo zusammen, ich grüße euch!


    Ich bin neu hier und habe folgendes Problem...


    Kurze Geschichte:
    Ich hatte auf meinem Laptop eine neue Version von VLC installiert gehabt und dabei bemerkt, dass ich keine Filme mit DTS Ton abspielen konnte. Video kein Problem aber Audio ging nicht. Da ich mir ehe ein neuen Computer holen wollte, habe ich auch nicht weiterhin nach den Fehler gesucht. Ich installierte einfach eine alte Version von VLC und alles war wieder gut!


    Mittlerweile habe ich mein neuen PC bekommen, habe Windows 8.1 Installiert und natürlich die neueste 64Bit Version von VLC (also die 2.1.4) leider musste ich wieder feststellen, dass alle Filme mit DTS Ton ohne Audio abgespielt werden. Windows Media Player Classic macht keine Probleme, aber ich möchte VLC haben! also habe ich versucht den Fehler rauszufinden.


    Das einzige was ich finden konnte: ALLE VLC Versionen wo man bei Ausgabemodul "Standard" wählen kann, funktionieren gut mit DTS. Ab Version xx wo man unter Ausgabemodul kein "Standart" mehr auswählen kann sondern "Automatisch" wird das DTS Audio NICHT mehr abgespielt.


    Ein paar Infos: Audio auf PC und VLC aktiviert ; Die Lautsprecher sind eingeschaltet ; unter Ausgabemodul alles mögliche ausprobiert (ohne Erfolg) ; ich habe eine OnBoard Soundkarte ; und....joa stehe gerne für weiteren Infos zur verfügung.


    hoffe Ihr könnt mir helfen! ;)


    Gruß
    magnexx

  • Hallo,


    ich habe zwar keine eigenen Erfahrungen mit DTS-Soundausgabe, aber im VideoLAN-Forum gibt es zu diesem Problem das Thema Lost DTS Audio after installing Ver. 2.1.1 mit mehreren Beiträgen.


    In einem dieser Beiträg wird vom VideoLAN-Präsident geschrieben, dass dieses Problem mit der Version 2.1.2 behoben worden sei ("Fixed in 2.1.2").


    Ein User hat empfohlen, alle Einstellungen zurückzusetzen und unter Einstellungen -> Alle -> Audio die Option S/PDIF verwenden, wenn verfügbar zu deaktivieren.


    Nach diesem Hinweis schrieb noch ein User, diese Option gäbe es nur bei der Version 2.0.8, aber nicht bei 2.1.2, worauf der VideoLAN-Präsident darauf hinwies, dass es diese Option (auch bei 2.1.2) gäbe. Danach meldete sich in diesem Thema niemand mehr zu diesem Problem.


    Ich gehe davon aus, dass dieses Problem seit der Version 2.1.2 behoben ist und gebe den Tipp des Users aus dem VideoLAN-Forum weiter. Das Zurücksetzen aller Einstellungen erscheint mir besonders wichtig. Die Option bezüglich der Verwendung von S/PDIF ist defaultmäßig bereits deaktiviert.


    Wenn DTS auch nach dem Rücksetzen der Einstellungen nicht funktioniert, dann solltest Du vielleicht die vorstehend genannte Option einmal aktivieren. Der erwähnte User hat zwar geschrieben: "reactivate the "use spdiff if possible" option." Ich frage mich aber, warum er "reactivate" schreibt, wenn nach dem Zurücksetzen der Einstellungen diese Option deaktivert ist.


    Lali

  • Hallo lali15,


    ich habe die Einstellungen zurück gesetzt und leider hat das nicht geholfen. Habe dann unter Einstellung -> Alle -> mir die Option S/PDIF angeguckt und die war bereits abgewählt. Ich habe "als Versuch" ein Hacken rein gesetzt, neugestartet und Ton immer noch nicht da....

  • nein ich möchte keine alte Version, auch schon weil ich die neueren Versionen flotter finde was das abspielen von HD Material angeht...


    es ist doch bestimmt irgendwo ein Hacken und denn will ich mit eurer Hilfe ausfinden....hat sonst noch jmd eine Idee? kann doch nicht normal sein? und warum bin ich der einzige der so ein komischen Problem hat...

  • hallo zusammen,


    magnex du bist nicht der einzige mit diesen problem... ab der version 2.1 und folgende habe ich genau das selbe problem... kaum installier ich wieder einen älteren vlc klappt dts wieder tadellos...


    merkwürdig ist allerding, dass dts-hd mit der version 2.1.x funktioniert... normales dts leider nicht...


    fazit... bis jemand bei vlc sich diesen problem annimmt müssen wir wohl mit der version 2.0.x leben.


    viele grüße