Zwei Monitore

  • Hallo liebes Forum,


    ich habe folgendes Problem;
    ich möchte an zwei Bildschirmen einen Film in VLC abspielen.
    Dabei soll an beiden Monitoren der Film abgespielt werden.
    Am Monitor 2 (rechts von mir) soll er im Vollbildschirm abgespielt werden und am Hauptmonitor im normalen modus.
    sodass ich alles noch unternehmen kann ohne das das Video am Monitor 2 unterbrochen wird.


    ich habe bereits das ganze Internet durchforscht doch bin nicht das Ergebnis gekommen.
    Habe bereits es geklont doch das Bild lässt sich da nicht fixieren, sodass ich es ständig selber anpassen muss.
    Dieser Vorgang funktioniert allerdings auch nur bei den Versionen 1.0.0 - 1.0.3


    ich möchte sowas wie einen Theater-Modus erreichen.
    Ich nutze einen Windows XP SP3 und eine Nvidia Grafikkarte


    ich bitte um eine schnellstmögliche Antwort, da ich schon am verzweifeln bin.


    liebe Grüße ?(

  • ich bitte um eine schnellstmögliche Antwort, da ich schon am verzweifeln bin.


    Hallo Igor1995,


    ja klar, alle warten schon auf Dich, damit man Dir schnellstmöglich antworten kann.


    Wenn Du ein Video auf zwei Minitore ausgeben willst, dann geht das nur über zwei Instanzen des VLC.


    MfG, kodela

  • Hallo Igor1995,


    das ist doch ziemlich einfach, vorausgesetzt man hat eine genaue Vorstellung von Deinem Vorhaben.


    Ok, ich weiß, Du möchtest an zwei Bildschirmen einen Film in (mit dem) VLC abspielen. Dabei soll er am Monitor 2 im Vollbildschirm (Vollbildmodus) abgespielt werden und am Hauptmonitor im normalen Modus, sodass Du (am Hauptmonitor) alles noch unternehmen kannst, ohne dass das Video am Monitor 2 unterbrochen wird.


    Damit man von diesem Deinen Vorhaben nun auch eine etwas klarere Vorstellung bekommt, sollte man noch wissen, wie wichtig es ist, dass die beiden Wiedergaben synchron laufen und ob beide auch synchron zum Beispiel angehalten werden sollen.


    Vielleicht kannst Du auch etwas Hintergrundinfos geben, damit man es versteht, was der Sinn und Zweck Deines Vorhabens sein soll.


    MfG, kodela

  • Ja, also am Monitor Eins möchte ich meine arbeiten erledigen. Zeitgleich möchte ich sehen welches Video momentan auf Monitor Zwei läuft und wie weit es bereits ist. Es sollte alles synchron ablaufen, sodass ich auch am Monitor Eins das Video pausieren etc. kann.
    Es sollte alles fixiert sein, sodass wenn ich den VLC starte ich nichts mehr verschieben muss o.ä. .


    Hauptursache ist, dass es bei mir auf der Arbeit einer im Büro sitzt und am PC beschäftigt ist und gleichzeitig die Videos im Shop kontrollieren kann.


    Liebe Grüße


    Igor

  • Hauptursache ist, dass es bei mir auf der Arbeit einer im Büro sitzt und am PC beschäftigt ist und gleichzeitig die Videos im Shop kontrollieren kann.


    Hallo Igor,


    und welches Video läuft im Shop und muss dafür synchron auf zwei Monitoren laufen?


    Du kannst auf keinen Fall ein Video mit einer Instanz des VLC auf zwei Monitoren in verschiedener Datstellungsform (Fenster und Vollbild) wiedergeben. Aber man kann ja mehrere Instanzen des VLC gleichzeitig betreiben und wenn man die zum Beispiel über eine Batchdatei startet, dann kann man diese unterschiedliche Anzeige auch realisieren. Es ist allerdings nicht möglich, ein Video, das über zwei Instanzen des VLC wiedergegeben wird, von einer Instanz aus zu steuern, also zum Beispiel durch ein Pause-Kommando bei beiden Instanzen die Wiedergabe gleichzeitig zu pausieren.


    MfG, kodela

  • Hallo Igor,


    ja mit Klonen geht das, aber da geht der Vollbildmodus nicht und den wolltest Du doch.


    Du kannst aber das Video auf einem Monitor in einem maximierten Fenster ausgeben und wenn Du die Videos ohne Dekoration ausgeben lässt, dann sieht man nicht einmal den Rahmen.


    MfG, kodela

  • Hallo Kodela,


    ich meine damit dass wenn ich dieses Bild auf dem zweiten Bildschirm so anpasse wir ich es möchte und dann beim nächsten VLC-Start es nicht noch einmal machen muss, sondern diese Einstellungen erhalten bleiben.
    Es gab doch mal eine Tastenkombination wie z.B. shift gedrückt halten oder sowas.

  • Hallo Igor1995,


    über die erweiterten Einstellungen - Alle - Video kannst Du den beiden Optionen Video-X-Koordinate und Video-Y-Koordinate Werte für den linken oberen Punkt des auszugebenden Videofensters zuweisen. Da das große Bild auf dem zweiten Monitor ausgegeben werden soll, der sich rechts vom Hauptmonitor befindet, muss die X-Koordinate den Wert haben, welcher der Breite des Hauptmonitors in Pixel plus 1 entspricht. Bei der Y-Koordinate kommt es darauf an, ob die beiden Monitore die selbe Höhe haben, wenn ja, dann ist diese Koordinate für beide Monitore gleich, ansonsten gibt es einen Versatz, je nachdem, wie Du in den Windows-Systemeinstellungen die Höhenposition für den zweiten Monitor festgelegt hast (Ober- oder Unterkante bündig).


    Dann kannst Du für die Option Video vergrößern einen Wert für die auszugebende Größe einstellen. 0,5 ist zum Beispiel halbe Größe.


    MgG, kodela

  • Hallo Igor,


    wie ich schon geschrieben habe, das zweite Fenster musst Du dort platzieren, wo Du es haben willst.


    Es gibt irgend ein Tool, mit dem man Mausaktionen aufzeichnen und später wiederholen lassen kann. Das wäre noch eine Möglichkeit.


    MfG, kodela