Ruckeln und Zeilenfehler bei der Wiedergabe von mp4

  • Hallo zusammen,


    Erstmal Eckdaten System und Software:


    VLC 2.2.1 64Bit


    Windows 7
    GRAKA: Nvidia Quadro 2000
    CPU: I7 8 Kern 3 GHz
    Ram: 12GB
    Platte Content: SSD 6Gb/s
    Platte System: "normale" SATA


    Jetzt zu meinem Problem ich möchte 2unterschiedliche Videos auf 2 Ausgängen wiedergeben. habe dafür auch schon eine bat geschrieben das läuft auch alles.
    nur leider habe ich ein Ruckeln und Zeilenfehler im Video (1920x1080 MPEG-4 30p Bitrate 16,6Mbps (H264 CABAC / 3Ref Frames) auch wenn ich nur ein video wiedergebe... habe das Video auch schon auf eine geringere Bitrate runtergerechnet jedoch keine Verbesserung.


    woran könnte das liegen?


    PS das ganze wird in 1920x1080 60p wiedergegeben.


    Vielen Dankschon mal Georg

  • Hallo kodela


    schaut so aus

    Code
    1. set videoPath1="H:\SCHAEFER_KURZ.mp4"
    2. set videoPath2="H:\SCHAEFER_LANG.mp4"
    3. start /D "C:\Program Files\VideoLAN\VLC" vlc.exe %videoPath1% --no-qt-fs-controller --no-video-title-show --fullscreen --qt-fullscreen-screennumber=0 --video-on-top --repeat
    4. start /D "C:\Program Files\VideoLAN\VLC" vlc.exe %videoPath2% --no-qt-fs-controller --no-video-title-show --fullscreen --qt-fullscreen-screennumber=1 --video-on-top --repeat


    allerdings auch normal gestartet habe ich das Problem


    vg georg

  • Hallo Georg,


    die Wiedergabe eines mit Deinem vergleichbaren Videos über Deinen Kommandozeilenstring, an dem ich folgende Änderungen vorgenommen habe, funktioniert bei mir einwandfrei.

    • Den Parameter D für das Start-Kommando habe ich entfernt, da mit diesem der VLC nicht alle der für ihn bestimmten Parameter richtig ausgewertet hat. Der Parameter D wird entbehrlich, wenn man den Pfad für den Aufruf des VLC als Umgebungsvariable setzt.
    • Dem Pfad für das Wiedergabe-Video habe ich "file:///" vorausgesetzt und direkt eingefügt. Ohne diese Änderung wurde das Video nicht geöffnet.

    Damit würde eine Kommandozeile bei Dir so aussehen:


    Code
    1. START vlc file:///H:\SCHAEFER_KURZ.mp4 --no-qt-fs-controller --no-video-title-show --fullscreen --video-on-top --repeat


    Probiere es einmal damit aus. Wenn es dann immer noch zu den geschilderten Problemen kommt, dann setze alle Einstellungen und den Cache für den VLC auf die Defaultwerte zurück. Das Vorgehen dafür ist im Thema Alle Einstellungen zurücksetzen beschrieben.


    Ich gehe übrigens davon aus, dass bei der Wiedergabe über das GUI-Interface des VLC zu keinen Problemen kommt. Die Probleme beim Aufruf über die Kommandozeile müssen also ihre Ursache in der Kommandozeile haben. Deshalb brauchst Du die gleichzeitige Wiedergabe von zwei Videos erst dann probieren, wenn ein Du über die Kommandozeile ein Video einwandfrei wiedergeben kannst.


    MfG, kodela