VLC player spielt Ton ab, aber kein Bild

  • hallo,


    die betreffenden Dateien sind mp4-Dateien.


    Der Ton läuft einwandfrei, das Bild ist entweder ein Standbild oder einfach nur grau.
    Die Einstellungen habe ich überprüft, habe nichts gefunden.
    Der VLC Player wurde gerade neu von mir installiert, es handelt sich um die neuesete Version. Ich habe W7, 32 bit.


    Die betreffenden Filme laufen mit Irfan View zb., problemlos.


    Woran kann es noch liegen, dass die Bildwiedergabe nicht funktioniert?



    viele Grüße und danke für Anregungen,Septembermond

  • Hallo,


    und recht schönen Dank für die Antwort.


    Ob die Treiber aktuell sind, weiß ich nicht.
    Bin normaler PC-user, das zwar schon lange, aber ich bin kein Profi.


    Die Grafikkarte ist auch nie gewechselt worden - wozu auch, es läuft ja alles. Bis auf den VLC-Player.


    Das erscheint mir alles viel zu kompliziert. Wenn ich überlege wieviel Zeit ich schon mit dem VLC-Player verbracht habe, ich hatte ja vorher eine ältere Version, die lief auch auf einmal nicht mehr. Da gehen nicht nur Stunden weg, sondern Abende, und genauso lange habe ich im Netz nach Hilfe gesucht.


    Ich hab jetzt langsam genug davon. Ich suche mir lieber einen anderen player. Vielen Dank. Was nützt eine tolle Software, die nicht läuft.


    viele Grüße


    Septembermond

  • update


    ich hab das jetzt mal gemacht, nach Anleitung de-installiert und dann nach Anleitung neu installiert.


    Jetzt hab ich kein Standbild mehr, in Grau, sondern ein Ruckelbild. Dh. es läuft mal drei Sekunden, und steht dann wieder.


    Also so ist der Player nicht zu benutzen.


    Irfan view spielt die mp4 problemlos ab. Mit irfan view kann ich aber leider nichts bearbeiten. Deshalb hätte ich schon Interesse, dass der VLC Player anständig läuft.


    mfG Septembermond

  • Hallo Septembermond,


    wenn es Dir nicht zu viel Mühe macht schlage ich vor, in der Rubrik Anzeige der einfachen Videoeinstellungen für Ausgabe nach der Option Automatisch die ersten fünf Ausgabemodule von Direct3D-Videoausgabe bis Windows GDI-Videoausgabe durchzuprobieren. Nach jeder Einstellungsänderung den Dialog über die Schaltfläche Speichern verlassen und den VLC neu starten. Ansonsten kannst Du ja den Player verwenden, der Dir keine Probleme bereitet.


    MfG, kodela

  • Vielen Dank.
    Ich habe das gemacht.
    Es gab zwar durchaus interessante Ergebnisse, aber kein anständiges Bild. Jedes Mal ein anderes Bild, einmal nur ganz schwarz. Aber eben kein Film, sondern immer ein Standbild.


    Es liegt auch nicht an der Mühe. Ich bin durchaus sehr wohl bereit mir Mühe zu geben. Bloß, der blöde Player läuft einfach nicht. Wenn Du wüßtest, wieviel Zeit ich da schon rein gesteckt habe, durch ausprobieren. Hat alles nix genutzt.
    ich würde gerne den VLC Player nutzen, weil er eben mehr Möglichkeiten der Bearbeitung bietet. Aber er läuft nicht.


    Gruß Septembermond

  • Hallo Septembermond,


    leider weiß ich nicht, wie man Dir noch helfen könnte. Obwohl ich regelmäßig auf drei Rechnern und zeitweise noch auf mehr mit dem VLC diverse Videos wiedergebe, hatte ich mit MP4-Dateien noch niemals ein ähnliches Problem, wie Du es beschreibst.


    Du kannst Dir ja einmal von dem freien Tool MediaInfo die Informationen für diese Videos zeigen lassen, diese kopieren und hier entweder als Code oder als Dateianhang Deiner Antwort hinzufügen. Vielleicht sind daraus irgend welche Auffälligkeiten zu erkennen, Auch ein Protokoll über die Wiedergabe könnte Informationen zur Ursache des Problems liefern.


    MfG, kodeal

  • Du kannst Dir ja einmal von dem freien Tool MediaInfo die Informationen für diese Videos zeigen lassen, diese kopieren und hier entweder als Code oder als Dateianhang Deiner Antwort hinzufügen. Vielleicht sind daraus irgend welche Auffälligkeiten zu erkennen, Auch ein Protokoll über die Wiedergabe könnte Informationen zur Ursache des Problems liefern.
    MfG, kodeal

    Hallo kodela


    ich lade ja sehr ungern Programme runter.


    Was meinst Du genau mit "Protokoll über die Wiedergabe"?


    Wie gesagt ich spiele das Video (mp4) problemlos mit irfan view ab. Informationen gibt es eigentlich wenig zum Video.



    gruß Septembermond

  • Hallo Septembermond,

    Was meinst Du genau mit "Protokoll über die Wiedergabe"?

    das was hier beschrieben ist: Wie kann man mit dem VLC protokollieren?


    Ich lade übrigens auch nicht jedes Programme runter, aber einige braucht man eben. Du hast Dir den VLC ja auch runter geladen, weil er Dir hilft, Deine Videos anzusehen. IrfanView hast Du Dir auch besorgt und vermutlich auch noch einige andere. Na ja, MediaInfo hilft auch, Informationen zu Mediaobjekten zu bekommen. Muss man nicht haben, dann muss man aber vielleicht auch mit Problemen leben, die man beheben könnte, wenn man mehr wüsste.


    MfG, kodela

  • Ja hallo,


    so viele Programme hab ich nicht. Nur das Nötigste. Bis jetzt hab ich MediaInfo nie gebraucht, weil eben meine Programme alle gut laufen.


    Es gab nie Probleme. Die gibt es erst, seitdem ich den VLC-Player verwenden will.


    Du musst also nicht so tun, als ob das der Stein der Weisen wäre.


    Irgendwie dünkt es mich doch dass der VLC-Player generell MIST ist.


    Sorry was anderes fällt mir zu dem Murks nicht mehr ein. Entweder ein Programm läuft oder eben nicht, und der Player läuft halt eben nicht, was ihn sehr negativ raus hebt zu allem anderen.


    Antwort kannst du dir ersparen. Mich ärgert das mehr, als dass es mir je nutzen könnte.