IPTV Streams (M3u, ts) stocken und springen hin und her

  • Ich möchte mit dem VLC-Player gern IPTV Links/Listen abspielen. Entweder als einzelne .ts-Links oder als m3u-Liste. An meinem PC (vlc Version 2.2.4) springt der Stream nach wenigen Sekunden ca 3 Sekunden wieder nach hinten, um dann kurz darauf "wieder aufzuholen" überspirgt er diese ca 3 Sekunden wieder, bevor er wenig später wieder zurückspringt und dann wieder überspringt.
    So geht das die ganze Zeit bei allen Sendern/Listen. Wenn das passiert, blendet VLC dann jeweils kurz den Sendernamen ein und unten in der Taskleiste erscheint die Sprachblase "VLC PLAYER".


    Ich habe nichts an den Einstellungen geändert, meine Verbindungsgeschwindigkeit sollte mit 20-30Mbits auch ausreichend schnell sein.


    Warum tritt das Problem auf? Wie kann ich fließend Stream schauen?

  • Bevor ich mir jetzt irgendeine Version runterlade, installiere und die aktuelle verliere, ich glaube ich habe den Grund des Problems gefunden.


    Es hat mit der Umschalttaste von VLC zwischen den Sendern und Listen zu tun - unten direkt rechts neben dem Button für die Wiedergabeliste. Egal, was ich einstelle, es springt entweder so um wie beschrieben, wenn ich es anders einstelle, springt es zu einem des nächten Sender um :(


    Was kann ich tun?

  • Hallo tobi92,


    die Symbolschaltfläche rechts neben der für die Wiedergabeliste ist nicht für das Umschalten zwischen Sendern und Listen. Über sie kann zwischen den Optionen Liste wiederholen, Einzelstück wiederholen oder keine Wiederholung umgeschaltet werden.


    Beschreibe doch bitte einmal genau, was Du mit: "wenn ich es anders einstelle, springt es zu einem des nächten Sender um" meinst.


    MfG, kodela

  • Hallo zusammen,


    eine m3u-Liste ist eine Medien-Wiedergabeliste, in der Signalquellen, Datei-Pfade oder Angaben zum jeweiligen Programm hinterlegt sind.
    Bei der Wiedergabe schaut der VLC-Player ob die Datei, der IP-Stream bzw. ein Pfad zum Quellsignal vorhanden ist und gibt es wieder. Fehlt aus irgendwelchen Gründen das Quellsignal, springt der VLC-Player zum nächsten Eintrag in der Wiedergabeliste.
    Falls der eigene Internetzugang ausfällt, müsste der VLC-Player eine IPTV-Liste immer wieder durchscrollen, ohne ein Ende zu finden.


    Beim IPTV-Streaming verwendet man oft eine segmentweise Datenübertragung. Ein Film wird in mehrere kleine Stücke aufgeteilt, die nacheinander übertragen werden. Fehlt eines der Stücke, kann es zum Stoottern der Wiedergabe kommen.


    Bei der Wiedergabe von *.ts Dateien mit dem VLC-Player muss man die Wiederhalungstaste zweimal anklicken, damit die einzlenen Segmente nacheinander geladen und abgespielt werden.


    Irgendwo bei diesen beschreibenen Dingen vermute ich die Probleme.


    MfG
    Thomas

  • Fehlt aus irgendwelchen Gründen das Quellsignal, springt der VLC-Player zum nächsten Eintrag in der Wiedergabeliste.

    Hallo Thomas,


    was Du schreibst, ist alles richtig. Aus dem was tobi92 schreibt kann man allerdings nicht zwingend schließen, dass ein fehlendes Quellsignal ursächlich für das Springen ist. Es kann natürlich unterbrochen werden und dann geht der VLC auch zum nächsten Listeneintrag.


    Was tob92 hier schreibt:

    An meinem PC (vlc Version 2.2.4) springt der Stream nach wenigen Sekunden ca 3 Sekunden wieder nach hinten, um dann kurz darauf "wieder aufzuholen" überspirgt er diese ca 3 Sekunden wieder, bevor er wenig später wieder zurückspringt und dann wieder überspringt.

    ist schlecht mit einem kurzfristig unterbrochenen Quellensignal zu erklären.


    MfG, kodela

  • Hallo an alle,
    bei mir ist es gleiche Problem jedoch links nur mit ".ts" Endung! Endungen mit m3u oder m3u8 links laufen ohne Probleme...
    Aber wenn ich link Liste nur mit .ts Endungen VLC öffne jeder Sender dauert ca. 8 sec. dann spring es auf nächste Sender wie wenn es auf 8 sec. Programmiert wäre egal ob gute oder schlechtes Qualität hat..


    Lösung dafür habe nirgends gefunden, vielleicht hilft mir jemand!!!


    MfG

  • Hallo kodela,
    VLC Version ist 2.2.4 und Wiedergabeliste erstelle ich als .txt oder .m3u und Links sind vom IPTV Seiten! und die sehen so aus..


    #EXTM3U
    #EXTINF:-1,* * * * * * * * * * TURKISH * * * * * * * * * *
    http://s1.ukhdtv.com:7860/live/ZHNbj5QTfG/Ta4gt1CWiR/765.ts
    #EXTINF:-1,TR: LIGTV 4 HD
    http://s1.ukhdtv.com:7860/live/ZHNbj5QTfG/Ta4gt1CWiR/2382.ts
    #EXTINF:-1,TR: LIGTV 3 HD
    http://s1.ukhdtv.com:7860/live/ZHNbj5QTfG/Ta4gt1CWiR/2381.ts


    #EXTM3U
    #EXTINF:-0,Tivibu Spor
    http://fra1.ddns./live/test/test/521.m3u8
    #EXTINF:-0,Tivibu Spor 2
    http://fra1.ddns./live/test/test/520.m3u8
    #EXTINF:-1,Lig TV
    rtmp://canliwebtv.com/live/898953smartspor.stream



    zum Beispiel untere Wiedergabeliste Funktioniert ohne Probleme als .txt oder .m3u wenn ich es rechts klick "Öffnen mit VLC" starte..


    Und gestern hat .ts Links ca. 7-8 sec. funktioniert heute gehen die gar nicht mal an...


    MfG

  • Das problem ist einfach nur, dass deine IPTV Senderliste Wahrscheinlich im selben Zeitpunkt von anderen abgespielt wird.
    Bei IPTV werden die Kanallisten normalerweise auf einen Zuschauer begrenzt, wenn dan zwei Zuschauer gleichzeitig auf dem selben Account (Eine Senderliste mit selben ID / PW) schauen, pausiert sich der stream beim anderen...


    Kein Problem mit VLC.

  • Eventuell etwas spät aber doch Hilfreich
    UlangoTV hat auch den VLC Player integriert und wenn ich da die m3u Listen hochlade, spielt die App die Streams sauber ab.
    Muss also was an den Einstellungen sein, die die Jungs richtig gesetzt haben.


    Tipp: Ladet die App von deren Website, da ist die App immer aktueller als in den App Stores.

  • I would like to play with the VLC player IPTV links / lists. Either as individual .ts links or as m3u list. On my PC (vlc version 2.2.4), the stream jumps back to the back after a few seconds and then "catches" shortly afterwards, it overcovers these 3 seconds, before jumping back a little later and then skipping again.
    This goes all the time with all channels / lists. When this happens, VLC then briefly displays the channel name, and the voice blob "VLC PLAYER" appears at the bottom of the button.


    I have not changed anything at the settings, my connection speed should also be sufficiently fast with 20-30Mbits.


    Why does the problem occur? How can I watch fluent stream?

    Well that may be happening


    1. First could be that the IPTV links list that you are using to stream channels is having a server side lagging error. So you better change your list.

    2 Second, could be the the legacy version of the VLC media player that your are using. Update you media player and try again running the links


    I hope that helps

  • Hello MartianMARTIN,


    thank you very much for both hints, which wasn't discussed until now in the topic. I'll translate your answer in german.


    Please note, this is an only german speaking and writing VLC-Forum.

    If you want to ask or answer in english language please go to the forum.videolan.org.


    Thank you for your understanding.


    sincerely yours

    Thomas


    ---------------------- Translation - Übersetzung ----------------------


    Vielen Dank an MartianMartin,


    er hat darauf hingewiesen, dass

    1) auf der Serverseite ein Auslieferungs-Fehler auftreten kann. Es ist besser eine andere Wiedergabeliste zu verwenden und

    2) man eine aktuellere VLC-Version ausprobieren soll. Also den verwendeten Medienplayer aktualisieren und danach erneut die Links ausprobieren soll.


    Ich habe ihn auch darauf hingewiesen, dass hier im Forum nur in deutscher Sprache geschrieben wird.


    MfG

    Thomas

  • Sorry, i didn't knew that an english version is also availbale for this post.