VLC Plugin läuft nicht in Firefox aktuelle Vers.

  • Hallo, bisher konnte ich in Firefox zum Beispiel Videos im flv Format abspielen. Plötzlich geht das nicht mehr und ich muss das Video zuerst herunterladen und kann es dann im VLC abspielen. Eine Neuinstallation von VLC brachte keine Hilfe. Ich vermute es liegt am update vom Firefox.

    Windows 7 Professional

    Firefox 52.0.1 32bit

    VLC 2.2.4 w32

    Das Plugin wurde zur Installation aus gewählt, wird aber auch nicht angezeigt

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen vor ab danke


    Das gleiche Problem stellt sich übrigens auch auf einem anderen Rechner, auch

    Windows 7 Professional

    Firefox 52.0.1 64 bit

    vlc 2.2.4

  • Hallo Bernd69,


    ja, das Problem liegt am Update des Webbrowsers Mozilla Firefox. Die Mozilla Firefox Version 52 unterstützt keine NPAPI-Schnittstelle für externe Plugins. Das betrifft direkt auch das VLC-Webplugin.


    Hier im Forum wurde bereits die Thematik angesprochen (Mozilla Web-Plugin).


    Eine Möglichkeit ist die "Extended Support Release"-Version 52 des Firefox-Browsers einzusetzen, welche die NPAPI-Plugins noch unterstützen soll, zumindest bis Frühjahr 2018.

    Die Entwickler des Videolan-Team arbeiten wohl an einer alternativen Lösung (https://forum.videolan.org/viewtopic.php?f=14&t=138044).


    Download-Link 32-Bit Firefox 52 ESR (de): https://download.mozilla.org/?…2.0esr-SSL&os=win&lang=de


    Ich hoffe, diese Informationen helfen erst einmal weiter.


    MfG

    Thomas

  • Hallo Thomas, danke für die Info,,

    ich habe jetzt erstmal auf eine vorherige version zurückgewechselt

    und hoffe das VLC den player entsprechend anpasst

    gruss

    bernd

  • 1. Auf eine alte Version eines Internetbrowsers würde ich nicht zurückwechseln, da dann nicht mehr die Sicherheit gewährleistet ist.

    Aus diesem Grund gibt es ja Updates für Browser, eben um Fehler zu beheben und "Schluplöcher" zu stopfen, über die Hacker in ein System eindringen können.

    2. Auf Firefox 52 ESR zu wechseln ist auch keine gute Idee (es sei denn man benutzt noch Windows XP oder Vista)

    So wie ich es verstanden habe gibt es für die ESR Version nur noch Sicherheitsupdates (und das auch nicht mehr sehr lange), es wird aber nicht mehr automatisch auf eine neue Version (z. B. Firefox 53) upgedatet.

    Bedeutet beim Verwenden der 52 ESR Version und Erscheinen einer neuen Firefoxversion:

    ESR Version komplett deinstallieren und danach neue Firefoxversion installieren.

    3. Bernd kannst du mal folgendes versuchen:

    In den Einstellungen von Firefox unter

    "Extras" -> "Einstellungen" -> "Anwendungen" kann man doch einstellen, was mit verschiedenen Dateitypen passieren soll.

    Du könntest mal für die FLV-Videos die Einstellung "Mit VLC Player öffnen" versuchen.

    Dann sollte sich beim anklicken der Datei der VLC Player öffnen und das Video abspielen.