265 Codec

  • Ist es geplant, das in Bälde der VLC Media Player das Format H. 265 auf MAC lesen kann? Oder ist das Format schon integriert oder muss der VLC lediglich konfiguriert werden?

  • Also der VLC-Player 2.2.4 für WINDOWS spielt bei mir ohne irgendwelche besonderen Einstellungen mit H.265 codierte Filme einwandfrei ab.


    Wieso sollte es bei der MAC-Version anders sein ?


    Als Codec wird mir angezeigt: MPEG-H Part 2 /HEVC (H.265) (hevc)


    Also warum installierst du nicht die Version 2.2.4 für MAC (oder hast du das schon) ,lädst dir eine mit H.265 codierte Testdatei runter und probierst es aus ?


    Als Testdatei eignet sich z. B. "Tears of Steal", der Film ist mit H.256 codiert und läuft bei mir einwandfrei.

    Download (völlig legal) gibt es hier

    https://mango.blender.org/download/

    in verschiedenen Auflösungen und Dateiformaten

  • Ist es geplant, das in Bälde der VLC Media Player das Format H. 265 auf MAC lesen kann? Oder ist das Format schon integriert oder muss der VLC lediglich konfiguriert werden?

  • Post by U96 ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Post by opowoj ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • opowoj


    Sorry, auch wenn du neu bist


    Mit deiner Frage bist du hier falsch, hier geht's um was anderes !

    Bitte den Thread nicht zerhacken - Beitrag löschen und für deine Frage eigenen Thread aufmachen !

    --------------------------------------------------------------------------------------

    NeoKasp


    Also ist die Wiedergabe von mit H.256 codierten Videos in der Version 2.2.4 des VLC-Players für MAC doch schon möglich !


    Warum dann deine Frage

    "Ist es geplant, das in Bälde der VLC Media Player das Format H. 265 auf MAC lesen kann?"


    Er kann es doch schon wie du selbst bestätigst !

    Warum also eine Funktion "planen", die schon längst integriert ist ?


    Schon mal dran gedacht, dass es am Video (und/oder anderen Umständen) und nicht am VLC-Player liegen könnte ?


    Läuft denn das Video mit einem anderen Software-Player einwandfrei ?


    Was ist das denn überhaupt für ein 50 GB Video ?

    Der Rip einer Blu-ray ? - Eine Double-Layer Blu-ray hat nämlich genau diese Kapazität !

    Wüsste sonst nicht, welche Videos sonst eine solche Dateigröße besitzen !