Wenn es keine Probleme gibt, ist VLC standardmäßig schon optimal konfiguriert ...

  • aber mehr nicht.

    Sobald aber Probleme auftreten, hilft keine, aber auch wirklich keine Einstellung; z.B. gegen Stream-Ruckler.

    Die Aufnahme funktioniert, aber Timeshift, was eine Abhilfe schaffen könnte, scheint gar nicht automatisch zu funktionieren, VLC bleibt einfach hängen oder macht gar nichts.


    Wenn also Probleme auftreten, dann haltet sofort ausschau nach einer Alternative, z.B. den MS-Media-Player, der streamt im LAN wenigstens alles korrekt vom TV-Receiver,

    denn die app von MS muss ja funktionieren, sie ist ja bezahlt.


    Grüße

    Ex-VLC-BenutzerX


    PS:

    bitte meinen Account gleich löschen!

  • Du hast wirklich alle Einstellungen im VLC Player ausprobiert ?:/

    Donnerwetter, da hast du aber wirklich viel Zeit damit verbracht, denn es gibt sicher einige hundert Kombinationen der Einstellungen.

    Wirklich, nochmals "Hut ab" dafür das du die alle ausprobiert hast.:thumbup::thumbup:


    Schade, dass es bei dir nicht funktioniert hat;(, aber hast du nur selbst rumprobiert oder auch mal nachgesehen, ob du im Internet nicht Hilfe zu deinem Problem findest ?


    Toll ist auch wie du nun mit dem Problem umgehst::thumbup:

    Hier im Forum anmelden, es uns allen zeigen wie "toll" du doch den VLC Player findest und dann ein kommerzielles Produkt, für das du bezahlen musst, in den höchsten Tönen loben.


    denn die app von MS muss ja funktionieren, sie ist ja bezahlt.

    DER Spruch des Tages

    Die Dieselmotoren von VW, Audi, Mercedes, BMW und Porsche müssen auch einwandfrei funktionieren, denn für die hat der Kunde ja auch bezahlt :!::!:


    Nur zur Erinnerung;

    Der VLC Player ist, im Gegensatz zu den Produkten von Microsoft kostenlos und wird von "Hobbyprogrammierern" entwickeln und nicht von hochbezahlten Computerspezialisten.


    Aber was red' ich denn, von dir werden wir ja nichts mehr hören, da du zwar hier "rumpöbeln" kannst, dich dann aber einer sachlichen Diskussion durch sofortige Wiederabmeldung entziehst.

    Vielleicht hätte sich auch jemand gefunden, der eine Lösung für dein Problem gehabt hätte, aber hier mal danch zu fragen scheint dir leider nicht eingefallen zu sein.:huh:


    Mach's gut und viel Spaß (bis zum ersten Problem) mit deinen kommerziellen Microsoftprodukten.

    Was machst du denn, wenn diese auch nicht so funktionieren wie du willst ?

    Meldest du dich im Microsoftforum an um dort in der gleichen Weise wie hier deine Meinung kundzutun ?

  • The Returner, ich bin noch da, weil ich die entsetzten Kommentare lesen möchte ^^ .

    Gut angesprungen!


    Und ich wollte zuerst fragen, aber ich habe es mir überlegt. Zwecklos!


    Und ja, MS Media-Player funktioniert sofort, weil den eben Profi-Programmierer erstellt haben und nicht Hobby-ProgrammiererBaster,

    die es nicht mal schaffen Timeshift im VLC zum Laufen zu bekommen.


    Und ich bin ja nicht blöde, natürlich habe ich Stunden im Internet gesucht, um eine Lösung für die Mini-Ruckler bei HD-Streams im LAN zu finden, nichts.

    Die Einstellungen sind Placebos, sagen viel aus und sehen schön aus, aber helfen Null, wenn man nicht gerade völligen Blödsinn einstellt;

    dann stürzt VLC nämlich gleich ab ^^ .


    Vergiss es, VLC wird nie anständig, vielleicht für ein paar Funktionen, Desktop aufnehmen vielleicht ^^.


    Und, klar muss mein Auto funktionieren! Aber eine Seifenkiste vom Nachbarn nicht unbedingt.


    Gruß ^^


  • bitte meinen Account gleich löschen!

    Huh, wer spricht da ?

    Eine Stimme aus dem Nichts ?

    Da muss ich gleich die Ghosbusters rufen !