VLC 3.0.0 x64 - Zuverlässigkeitsverlauf/Ereignisanzeige - Application Error

  • Hallo werte Forenmitglieder,


    der Titel sagt eigentlich schon alles. Heute habe ich WIndows 10 Pro x64 neu installiert und somit auch die neue Version des VLC players in der 64 bit Variante.


    Problem: Nach Öffnen/Schließen der Anwendung befindet sich im Windows Zuverlässigkeitsverlauf/Ereignisanzeige eine Fehlermedlung (Application Error = Rotes X). Ein Dialog, dass VLC nicht mehr funktioniert, erscheint nicht...

    Frage: Vielleicht hätte ja der ein oder andere mal Zeit nachzusehen, ob der gleiche Fehler auffindbar ist?


    Soweit ich beurteilen kann, beeinträchtigt dieser Fehler die Funktion nicht. Dennoch hatte ich das bei vorherigen Versionen nicht und denke, dass das so nicht korrekt ist.


    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.


    MfG Thomas

  • Hallo Thomas,


    vielen Dank für diesen Hinweis.


    Habe bei mir unter Windows 10 im Ereignisprotokoll der Anwendungen den gleichen Fehlereintrag gefunden.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC300-Windows-Ereignisanzeige.png".



    Den im Ereignisprotokoll enthaltenen Text füge ich hier nochmal ein.


    Name der fehlerhaften Anwendung: vlc.exe, Version: 3.0.0.0, Zeitstempel: 0x00dee6e6

    Name des fehlerhaften Moduls: vlc.exe, Version: 3.0.0.0, Zeitstempel: 0x00dee6e6

    Ausnahmecode: 0xc0000005

    Fehleroffset: 0x00023393

    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x2258

    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d3a4e5535c5f35

    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC\vlc.exe

    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files (x86)\VideoLAN\VLC\vlc.exe

    Berichtskennung: 2ab9efa5-3499-484b-be66-af174c7bee40

    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:

    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:



    Habe im Microsoft Forum den folgenden Hinweis bezüglich "Ausnahmecode: 0xc0000005" gefunden.

    Siehe Link: https://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows_10-performance/spiele-stürzen-ab


    Einen konkreten Lösungsvorschlag habe ich bislang nicht.


    MfG

    Thomas


  • auch die neue Version des VLC players in der 64 bit Variante.

    Warum das ?


    Ich hab' hier im Forum mal ein bisschen rumgelesen, und immer heißt es, man soll die 32 Bit Version nehmen.

    Wird schon seine Gründe habe, dass diese verwendet werden soll, auch auf der offiziellen Downloadseite von VideoLan gibt's erst mal nur die 32 Bit Version, nach der 64 Bit Version muss man erst mal suchen.

    Die von VideoLan werden schon wissen warum sie diese Version so versteckt haben.

  • Vielen Dank fürs Nachsehen!


    Ich hatte in der Vergangenheit keinerlei Probleme mit der 64bit Version und ich denke auch nicht, dass die 32 bit Version stabiler läuft. Kann mich aber auch irren... Da thweiss den gleichen Fehler hat und anscheinend die 32 bit Version nützt (Installationspfad: "Programs (x86)" dürfte es also nicht ausschließlich an der 64-bit Architektur liegen.


    Nuktuk : Sieh doch mal bitte in deinem Zuverlässigkeitsverlauf oder in der Ereignisanzeige nach.


    Also ich denke, dass das Programm nicht korrekt geschlossen wird.

  • Hallo ergo-hh,


    nach der 64 bit Version musste ich nicht wirklich suchen, kann deshalb Nuktuk's Aussage nicht ganz nachvollziehen.

    Bitte beachte jedoch, dass der Link den du gepostet hast, nicht zur offiziellen VLC-Seite führt. Schau mal ins Impressum dieser Seite, dort wirst du ein paar interessante Dinge erfahren, die sicher nicht im Interesse vieler Nutzer sind (Installation von Zusatzsoftware, Änderung der Browserstartseite...)


    Nichtsdestotrotz sollte die 64 bit und 32 bit Version gleich stabil laufen. Ich bin mir sicher, dass beide Versionen von dem oben erwähnten Problem betroffen sind.


    mfg Thomas

  • Tja lieber ergo-hh,


    wer sich die Software von der von dir genannten Seite bezieht, darf sich, wie auich maverick7aut sagt, nicht wundern, wenn er sich auch noch zusätzliche Probleme herunterläd.

    Ich habe hier schon in verschiedenen Threads hier gesehen, dass vor dem Herunterladen des VLc Players von dieser Seite gewarnt wird.


    maverick7aut

    Wenn du den Downloadlink auf der offiziellen VideoLan Seite sofort ohne größeres Suchen gefunden hast bist du wirklich ein toller (Lawinen-) Spürhund :)^^:D

    Kein Wunder wenn man aus Österreich kommt (dafür steht doch sicher das "aut" in deinen Namen oder liegt ich da falsch :?::/

  • Hallo Nuktuk,


    da hast du Recht, bin aus Österreich... Würd mich jetzt nicht unbedingt als Spürhund bezeichnen. Ich wusste, was ich haben wollte und kam so schnell zum gewünschten Ergebnis. Grundsätzlich lade ich neue Software nur von chip.de herunter, aber auch auf der offiziellen VLC Seite benötige ich nur 3 Klicks um zu 64bit Version zu gelangen.


    Aber ich glaube, herauszufinden wie lange es dauert, um die 64 bit Version zu finden, ist nicht Gegenstand dieser Diskussion.


    Hat denn noch wer diesen Fehler im Ereignisprotokoll?