Netzwerk livestream

  • Hallo,

    ich hab ein problem und zwar möchte ich eine livestream Konferenz starten (also mit webcam und mikrofon). Doch immer wenn ich den Pfad im Internet eingebe werde ich nicht verlinkz bzw. gibt mir mein Browser die Fehlermeldung Nachricht.

    Kann mir da jemand helfen?

  • Hallo YannickGamer7000,


    um Jemanden helfen zu können, muss man erst einmal verstehen was gemacht wird und wo das Problem liegt.


    Helfen kann man nur mit einer guten, detaillierten Beschreibung der Vorgehensweise und des Problems.


    Wie schätzt du deine hier eingestellte Beschreibung ein?


    MfG

    Thomas

  • Hallo Thomas,


    ich benutze Vlc Player noch nicht so lange.

    Und zwar möchte ich eine Livestream Konferenz Starten. Das funktioniert komischerweise bei mir nicht. Wenn ich auf Aufnahmegerät öffne gehe kann ich ohne Probleme mit meiner Webcam aufnehmen. Doch sobald ich einen Netzwerkstream starten möcht geht nichts mehr. Jetzt frag ich mich ob ich was falsche mache mit dem pfad oder der Adresse, denn eigentlich möchte ich HTTP verwenden.


    Lieber Thomas könntest du mir bitte detailliert erklären was ich mchen muss?


    mfg Yannick

  • Hallo Yannick,


    ich versuche mal eine Beschreibung mit dem VLC-Player Version 2.2.4 unter Windows 10 hier einzufügen.


    Im ersten Schritt wählt man im Menü / "Aufnahmegerät öffnen..." aus und anschließend die Video- und Audio-Gerätenamen.

    Das ist abhängig ob dies Geräte vom VLC-Player gefunden werden.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC224-Aufnahmegerät-Stream.png".


    Anschließend wird die Option "Stream" ausgewählt und im neuen Fenster mit der Schaltfläche [nächstes] die Auswahl bestätigt.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC224-Streamausgabe.png".



    Jetzt wählt man das gewünschte Streamingprotokoll "http" aus und fügt es über die Schaltfläche [Hinzufügen] der Signalausgabe des Players hinzu.

    Die Einstellungen für das Ziel kann man unverändert übernehmen und über die Schaltfläche [nächstes] zum nächsten Schritt gehen.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC224-Streamausgabe-http.png".



    Als Transkodierung wählt man z.B. das profil "Video -Theora + Vorbis (ogg)" aus und bestätigt die Wahl mit der Schaltfläche [nächstes].

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC224-Streamausgabe-http-ogg.png".



    Im nächsten Schritt wird der generierte Ausgabestring für die Kommandozeile angezeigt.

    Hier braucht man nichts zu unternehmen und startet die Streamausgabe über die Schaltfläche [Stream].

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC224-Streamausgabe-http-ogg-String.png".



    Möglicherweise meldet sich das Betriebssystem mit einem Sicherheitshinweis und der Aufforderung den [Zugriff zulassen].

    Siehe Bildschirmausdruck "Windows-Sicherheitshinweis.png".


    Mit einer zweiten VLC-Instanz kann man auf dem gleichen Computer die Streamausgabe überprüfen.

    Für die gewählten Parameter gibt man als Netzwerkadresse http://127.0.0.1:8080/ ein (Tastenkombination: [Strg]+[N]).

    Auf dem von mir verwendeten Acer-Notebook gelang die Streamwiedergabe.


    Die hier beschriebene Vorgehensweise sollte auch mit aktuellen VLC-Versionen funktionieren.


    MfG

    Thomas

  • Hast du bei der Eingabe der Streamadresse den vom VLC-Player vorgeschlagenen Port :8080/ eingefügt?


    Funktioniert die lokale Wiedergabe (http://127.0.0.1:8080/) auf dem Streaming-Computer?


    Gehe mal in das Menü / Tools / Meldungen und stelle die Ausführlichkeit auf Stufe 2 ein.

    Lass das Meldungsfenster offen und starte die Wiedergabe des Streams.


    Den angezeigten Text in die nächste Antwort als Dateianhang einfügen.