Anzeige von Streamdateien beim VLC 3.0.2 - 64 bit auf je 12 begrenzt.

  • Meine Programmversionen:

    WIN 10 pro in der Fassung vom April 2018 - Version 1803, Betriebssystembuild 17134.48

    VLC Player Version 3.0.2 Vetinari

    Nun zu meinem Problem:

    Bis vor 2 Tagen, WIN 10 in Version 1803 war schon installiert, hatte ich den VLC in der Version 2.0.7, 32 Bit installiert und hatte von einem Blu-ray Recorder eine Dateien streamen können. Der Player ist ein Panasonic DRM-BCT740EG9. Ich hatte hier im Forum die Auskunft erhalten, die alten VLC-Player ( bis 2.0.7 ) seien für das Streamen besser geeignet. Es hatte auch immer gut geklappt. Nun ging plötzlich nichts mehr. Selbst von der Fritzbox, die immer komplett angezeigt wurde, mit allen Verzeichnissen kam nur noch das Stammverzeichnis ohne Inhalt. Ich habe dann verschiedene VLC-Player-Versionen probiert, in 32 und 64 bit Versionen. Die oben angegebene Kombination zeigt mir aus den verschiedenen Verzeichnissen beim Blu-ray-Player jeweils 12 Dateien an. Mehr nicht obwohl viel mehr vorhanden sind. Habt Ihr Ahnung ob und was ich falsch mache ?

    Ich habe ein Bild eingefügt.


    Vielleicht kann mir ja jemand helfen, dass ich Alle Dateien anzeigen kann.

    Das Streamen der angezeigten Dateien klappt aber gut.


    Werden hier die Mailadressen automatisch eingefügt ?

    wenn nicht: compagan@gmx.de

    Vielen Dank für eure Mühe.

  • Danke für die Info TH. Leider kann ich nicht ausreichend englisch um das zu lesen.

    Aber wenn keine Lösung bekannt ist, dann ist das ja auch egal.

    Was mich nur wundert, früher in der Version 2.0.7 wurden noch alle vorhandene Dateien angezeigt. Also liegt es an Windows oder an VLC.

    Landet man mal wieder beim Mediaplayer.

  • Hallo compagan,


    den vollständigen Text in der verlinkten Fehlermeldung muss man nicht vollständig übersetzen.


    Die Videolan Entwickler haben in der VLC-Version 3.0 ein neues UPnP-Modul entwickelt, welches vermutlich noch Probleme beim finden von Dateien macht, wie in deinem Beispiel beschrieben.


    In der Fehlermeldung wird bestätigt, dass der UPnP-Server eines "DMR-BCT765" nur 12 von 77 Objekten findet.

    Unter "Ubuntu 16.4"-Betriebssystem und "Kodi 17.6" liegt eine Begrenzung auf 200 Objekte in jedem Unterverzeichnis vor.


    Eine Lösung ist allerdings noch nicht gefunden.

    Hier muss man wohl noch etwas Geduld haben, oder eine der älteren VLC-Versionen verwenden.


    MfG

    Thomas

  • Hallo TH,

    vielen Dank für deine Übersetzung.

    Ich möchte noch mal auf die Ausgangslage hinweise. Das klingt zwar belehrend, soll es aber nicht sein.

    Ich konnte unter WIN 10 64bit und V.L.C 2.0.7 32 bit, sehr gut streamen, bis die Betriebssystemversion

    -- WIN 10 pro in der Fassung vom April 2018 - Version 1803, Betriebssystembuild 17134.48 --

    eingespielt wurde.

    Auf meinem WIN XP3 - Rechner läuft das auch so immer noch.

    ---- Ich habe dann verschiedene VLC-Player-Versionen probiert, in 32 und 64 bit Versionen. ---

    Natürlich habe ich mit dem Prog CC alle Rückstände nach der jeweiligen Deinstallation entfernen lasseen und auch jeweils glaube -- Cache und Einstellungen löschen -- anklicken.

    Das ergab aber keine Änderungen.

    Ich denke, dass dies irgendwann bei kommenden UP´s behoben wird oder auch nicht.

    Allen die sich Gedanken zu meinem Problem gemacht und auch geantwortet haben, vielen Dank.

    com