Nach der Installation per msi-File sind die Abfragen beim Start des Players nicht deaktiviert.

  • Hallo,


    ich habe den VLC-Player 3.0.4 als msi-File (32- und 64-Bit Version) heruntergeladen und installiert. Bei beiden Versionen kommt die Abfrage, nach der "Privatsphären- und Netzwerkzugriff-Regel" beim Start von VLC. Sollte diese Abfrage im angepassten msi-File nicht ausgeschaltet sein?

    Noch eine Frage: gibt es die Möglichkeit, generell die "Benachrichtigung über Aktualisierungen aktivieren" schon bei der Installation auszuschalten, so dass sie dann im VLC Player unter "Werkzeuge => Einstellungen deaktiviert ist? Wir verteilen den VLC Player auf unsere Terminalserver, und da können/sollen die User ohnehin keine Software installieren. Ein Hinweis auf neue Updates stört da eher.


    Vielen Dank


    Olaf

  • Hallo,


    ich habe genau das selbe Problem wie von Olaf beschrieben. Gibt es keine Eigenschaften in der MSI die man per Orca setzten kann um sich eine MST Datei zu erzeugen. Das wäre das einfachste. Die MST Datei kann man dann ja bei der installation mit angeben und würde so nicht immer das MSI anpacken müssen.....


    Gruß