Ordner mit allen Unterordnern öffnen und direkt anzeigen

  • Hallo zusammen,


    ich habe da ein eigentlich nur kleines Problem, und zwar war das bisher immer so, wenn ich einen Ordner mit mehreren Ordnern, welche Musik etc. enthalten, per Drag&Drop einfach in den Player zog, haben sich auch immer direkt alle Ordner geöffnet inklusive Unterordner, so das man in der Wiedergabeliste alle Tracks direkt sehen konnte. Jetzt hatte ich vor kurzem ein Update installiert und seit dem öffnet sich dann nur noch immer jeweils der Ordner den ich anklicke, und dann muss ich den Unterordner auch anklicken, und alle anderen auch, anstatt das direkt alle Tracks aus allen Ordnern und Unterordnern geöffnet und angezeigt werden.

    Für einen hilfreichen Tipp wäre ich sehr dankbar.
    Gruß

  • Hi,


    also alle Dateien in den Unterordnern werden gelistet. Ich nutze auch den VLC 3.0.4 und hab das mal probiert. Wenn du die Verzeichniss-Struktur anzeigen meinst, gehe in die Einstellungen, wähle unten links alle Anzeigen, dann unter Wiedergabeliste einen haken in die CheckBox bei Wiedergabelistenbaum anzeigen. So wird auch die Verzeichniss-Struktur in der Playlist-Ansicht dargestellt.

    MfG, Noide

    Quote from Edmund Burke

    Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!

    Wehrt euch gegen den Überwachungsstaat!

  • Hey,


    ich habe mal nachgeschaut, und benutze wohl auch die Version 3.0.4 Vetinari. Dieser Wiedergabelistenbaum ist auf anzeigen gestellt. Aber in der Wiedergabeliste selber muss ich dann immer noch alle Ordner selber öffnen, und wenn ich einen Track über das Suchfeld zum Beispiel suche, kann der mir den Track auch erst angezeigt werden wenn ich den dazu passenden Unterordner vorher mit einem Doppelklick in der Wiedergabeliste geöffnet hatte.

  • Moin,


    es gibt sicher Tools die Ordner scannen und dann Playlistdateien erstellen können. Vllt. geht es dan besser.

    MfG, Noide

    Quote from Edmund Burke

    Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!

    Wehrt euch gegen den Überwachungsstaat!

  • Post by Unknown ().

    This post was deleted by the author themselves ().
  • Das wäre ja auch keine Lösung, ich habe vorher immer einfach den Ordner in die Wiedergabeliste gezogen und alles war in Ordnung, plötzlich ändert sich das nach dem letzten Update, dann kann man es bestimmt irgendwie wieder umstellen. Sonst müsste ich ja jedes mal wieder eine neue Playlist erstellen wenn ich neue Musik habe. Das wäre leider unpraktisch.

  • Ne eine Lösung ist das nicht.


    Du könntest die MedienBibliothek nutzen. Wäre ja schade wenn der dann nicht alles findet.


    Was Musik höhren angeht, kann ich immer noch den guten alten WinAmp empfehlen.

    MfG, Noide

    Quote from Edmund Burke

    Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!

    Wehrt euch gegen den Überwachungsstaat!

    Edited once, last by NoIde ().

  • Danke. Ich habe im englischen Forum eine Lösung gefunden:

    Tools -> Preferences -> All -> Playlist -> Subdirectory Behavior -> Expand

    Werkzeuge -> Einstellungen -> (Einstellungen anzeigen: "Alle") -> Wiedergabeliste -> Verhalten des Unterverzeichnisses: Ausklappen


    Das funktioniert erst ab 3.0.4 und ist noch ein bisschen fehlerhaft. Beim ersten Mal hat's geklappt, dann nicht mehr bis zum Neustart von VLC.


    Zumindest hat das mein Problem mit der Medienbibliothek gelöst und könnte hier auch helfen.

  • Hallo karmau,


    auch wenn dein Beitrag bereits fast ein Jahr alt ist: ich hatte das gleiche Problem und durch deinen Hinweis auf die entsprechende Einstellung konnte es gelöst werden. Danke!

    Da mein Musikordner sich dynamisch ändert (/wächst) und ich mit möglichst nur einem Klick aber dennoch alle aktuell darin befindlichen Musikdateien in ihren Unterordnern wiedergeben lassen und in VLC angezeigt bekommen möchte, habe ich mir unter Windows 10 eine Verknüpfung in der Taskleiste angelegt, welche direkt den gewünschten Musikordner wiedergibt (unabhängig davon, welche Dateien aktuell sich dort befinden), inklusive Zufallswiedergabe und Wiederholung.

    Das funktioniert erst ab 3.0.4 und ist noch ein bisschen fehlerhaft. Beim ersten Mal hat's geklappt, dann nicht mehr bis zum Neustart von VLC.

    Bei mir funktioniert das in obigem Fall auch bei einem VLC-Neustart. Ich glaube, es kommt auf die Menge der Titel an, bei mir dauert es einige Sekunden, bis alle Titel inkl. der Wiedergabedauer angezeigt werden.


    Was ich jetzt noch - zumindest in VLC auf dem Smartphone (aktuelle Beta) vermisse - ist die Funktion, dass erst alle Titel zufällig wiedergegeben werden, bevor der erste davon wiederholt wird. Weiß dazu hier jemand Rat? Sonst werde ich das im entsprechenden Beta-Forum mal an die Entwickler weitergeben/anfragen.