VLC findet keine Dateien im Ordner

  • Hallo zusammen,


    VLC (Version 3.0.13) auf Amazon Fire TV Stick findet im Ordner nicht die dort abgelegte m3u-Datei. Ich habe diese Datei in zwei verschiedene Verzeichnis kopiert. Beides Male wird sie nicht gefunden. Auch wenn ich die Option "versteckte Dateien anzeigen" wähle, passiert das gleiche (nämlich nichts).

    Jetzt kommt der Hammer!

    Nehme ich einen Datei-Commander, dann werden die Dateien sehr wohl gefunden und lassen sich mit dem VLC problemlos abspielen.

    Warum der VLC offensichtlich vorhandene m3u Dateien nicht findet, ist mir ein Rätsel. Ich denke, Programmierer sollten doch Dateiauswahlboxen inzwischen beherrschen.

    Der Fire TV Stick gehört meiner Tochter und der kann ich unmöglich erzählen, dass sie zuerst den Datei-Commander starten muss und dann erst VLC, wenn Sie man IPTV schauen möchte.


    Viele Grüße,

    Andreas

  • Hallo Andreas,



    habe auf meinem "Amazon Fire TV" die aktuelle Version 3.0.13 der VLC-App installiert und mit der "Downloader"-App eine *.m3u Wiedergabeliste aus diesem Forum heruntergeladen.


    Anschliessend den Dateinamen auf *.m3u gekürzt und in der VLC-App versucht die umbenannte Datei zu öffnen.


    Es ist mir auch nicht gelungen. Die VLC-App findet die Wiedergabeliste nicht.



    Der Umweg die Wiedergabeliste über den Datei-Commander zu öffnen scheint momentan der beste Weg zu sein.


    Nach dem die Liste einmal im VLC-player geöffnet wurde kann man über das neu angezeigte Menü verlauf die Wiedergabeliste erneut starten.



    Eine andere Idee habe ich im Moment nicht.



    MfG


    Thomas