Unter Suse Leap 15 rtp Stream speichern

  • Mit:

    cvlc --sout-all rtp://@239.35.10.4:10000 --sout film.ts --run-time=1 vlc://quit



    konnte man früher unter Suse 13.2 einfach eine Sendung auf die Festplatte speichern.

    Unter Suse Leap hat sich leider viel geändert

    jetzt bekomme ich die Fehlermeldung:


    [00005580e1b4ba90] main interface error: no suitable interface module

    [00005580e1a9fb60] main libvlc error: interface "globalhotkeys,none" initialization failed

    [00005580e1b4ba90] dummy interface: using the dummy interface module...

    [00007fed44001200] stream_out_standard stream out error: no suitable sout access module for `standard/ts://film.ts'

    [00007fed44000ee0] main stream output error: stream chain failed for `standard{mux="",access="",dst="film.ts"}'

    [00007fed50000c30] main input error: cannot start stream output instance, aborting

    [00007fed44000ee0] idummy demux: command `quit'


    Die ersten 3 sind normal, die bekomme ich auch unter Suse 13, wo das Speichern klappt.

    Aber

    stream_out_standard stream out error: no suitable sout access module for `standard/ts://film.ts'

    Hier scheint es Probleme zu geben hat jemand eine Idee waren es liegen könnte?


    Öffne ich den VLC Player über KDE kann ich normal Filme über den Roten Aufnahmeknopf speichern, also Technisch

    würde es funktinoieren, halt nur nicht automatisch über die Shell.

    rtp ist das Telekom Entertain Format, das können nur Telekom Entertain Kunden abrfufen.




    ich habe das zwar auch im Linux Forum gepostet, aber ich glaube das ist eher ein vlc Problem.