Streamen

  • Ich möchte Videoclips oder Musik von z.B. YouTube auf meinen Laptop streamen, gebe die Netzwerkadresse ein, durchlaufe das vorgeg. Verfahren und erhalte immer die Meldung: "VLC kann ... nicht öffnen" Was mache ich verkehrt?

  • Hallo leukippos,


    anhand deiner Beschreibung kann ich nicht erraten, was du bei der Youtube-Wiedergabe im VLC-Player verkehrt machen könntest.


    Ich gebe im Menü / Medien / Netzwerkstream öffnen ... z.B. die folgende Youtube-Adresse ein.

    - https://www.youtube.com/watch?v=WTrNsAsjEmY

    Alternativ kann man auch diese Adresse verwenden.

    - https://youtu.be/WTrNsAsjEmY


    Anschliessend drücke ich die [Wiedergabetaste] im VLC-Player.

    Mehr muss man nicht machen.


    MfG

    Thomas

  • Hallo!


    Ich bin neu hier und habe dasselbe Problem.


    Ich öffne das youtube - Video, das mich interessiert direkt und kopiere die Adresszeile.

    Die gebe ich in VLC ein "Ort aus Zwischenablage öffnen" und gehe auf Wiedergabe.


    Dann erfolgt folgende Meldung:


    Ihre Eingabe konnte nicht geöffnet werden:

    VLC kann die Medienadresse 'https://r4---sn-4g5e6nz7.googlevideo.com/videoplayback?ei=N9YtXK_EEdeD7gOt1pGQDw&fvip=4&lmt=1540330505756325&requiressl=yes&source=youtube&dur=371.031&pl=17&itag=18&mime=video%2Fmp4&c=WEB&expire=1546529431&ratebypass=yes&sparams=clen%2Cdur%2Cei%2Cgir%2Cid%2Cinitcwndbps%2Cip%2Cipbits%2Citag%2Clmt%2Cmime%2Cmm%2Cmn%2Cms%2Cmv%2Cpl%2Cratebypass%2Crequiressl%2Csource%2Cexpire&initcwndbps=1760000&gir=yes&clen=22081600&ipbits=0&mt=1546507712&mv=m&beids=9466588&ms=au%2Conr&key=yt6&ip=46.5.17.49&txp=5531432&mm=31%2C26&mn=sn-4g5e6nz7%2Csn-h0jeenl7&id=o-ALtcgix4pX2fnrcHNXMOfEx_GycxwYpOkW_6_jvk_BW-&signature=6027B309C6219E40909C4AA91C9E86734AE24B46.A09155F60EC7CA19953D8BA05B64E73AAE943CEED' nicht öffnen. Für Details bitte im Fehlerprotokoll nachsehen.


    Gehe ich über "Netzwerkstream öffnen" rein - dasselbe.


    Gruß und Danke

    Groucho1

  • allo Groucho1,


    die Wiedergabe der Youtube-Adresse https://www.youtube.com/watch?v=vUSzL2leaFM klappt bei mir mit VLC-Player 3.0.5 (32-Bit) unter Windows 7 ohne Probleme.


    Installiere die aktuelle VLC Version 3.0.5 erneut auf deinem Computer.

    Beim Deinstallieren und beim Installieren jeweils im Dialogmenü manuell die "Einstellungen und den Cache" löschen.

    - https://download.videolan.org/videolan/vlc/


    MfG

    Thomas

  • Hallo!


    Vielen Dank - das hat funktioniert.


    Nun noch eine Frage:


    Der Hintergrund meines Interesses ist zunächst der, dass an meinem PC bei Bildaufnahmen von youtube oder anderen Seiten Bild und Ton nicht immer synchron laufen. Ich habe gelesen, dass VLC Player dies korrigieren könne. Daher - vorausgesetzt das funktioniert - meine nächste Frage:


    Wie binde ich andere Adressen in VLC ein? Ich habe (zumindest für diesen Monat) myfidelio.at abonniert. Ein Bezahlkanal für klassische Musik, bei dem ich mich mit Kennwort anmelde. Ich habe es eben über VLC versucht, hatte allerdings keinen Erfolg..


    Gruß und Danke

    Groucho1

  • Hallo,


    die Synchronisation von Bild und Ton lässt sich im VLC-Player in gewissen Grenzen über das Menü / Werkzeuge / Spursynchronisierung anpassen.

    Dieses Menü findet man auch über Werkzeuge / Effekte und Filter.


    Die Einbindung von Inhalten der Platform myfidelio.at in den VLC-Player kann durch direkte Eingabe der jeweiligen IP-Adresse des gewünschten Musiktitels erfolgen. Dazu muss man allerdings die IP-Adresse des jeweiligen Musiktitels kennen.

    Diese lässt sich teilweise im Internetbrowser über die Suche im Quelltext nach der Dateiendung .mp4 oder .mp3 finden.


    Der im online-Portal von myfidelio.at neben dem Abschnitt "Entdecken Sie die Vielfalt der Klassikwelt" eingebundene Musiktitel wird von Vimeo bereitgestellt und ist unter der IP-Adresse https://gcs-vimeo.akamaized.net/exp=1546523752~acl=%2A%2F847558581.mp4%2A~hmac=11327ccda137afc78b07ecfd97c8577e187883a9f3c9f7f59055ed8106e2439f/vimeo-prod-skyfire-std-us/01/2514/9/237570097/847558581.mp4 im VLC-Player abspielbar.


    MfG

    Thomas

  • Habe Vers. 3.0.5 neu installiert (Einstellungen & Catche gelöscht);

    dann Streaming-Verf. neu durchlaufen mit Adresse:

    Ergebnis: der Clip wird wiedergegeben (was ich gar nicht will) & Dateiname wird im Zielordner gespeichert - aber ohne Inhalt (o kB).

    Ich möchte aber ledigl. als *.wav-Datei speichern. Irgendwo ist da der Wurm drin !?

  • Hallo leukippos,


    das Speichern des Youtube-Links https://www.youtube.com/watch?v=TKAwPA14Ni4 gelingt mir mit der VLC Version 3.0.5 32-Bit unter Windows 7 als *.wave-Datei.


    In der Wiedergabelistenansicht öffne ich mit der rechten Maustaste das Kontextmenü im jeweils ausgewählten Titel und wähle Speichern ... aus.

    Anschließend habe ich das voreingestellte Profil "Audio - CD" ausgewählt, einen Speicherort ausgesucht und den Dateinamen ohne Dateiendung eingetragen.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC305-Youtube-Audio-CD.PNG".



    Danach muss man nur noch mit der Taste [Start] die Konverteirung und Speicherung ausführen.


    Mehr muss man nicht machen.


    MfG

    Thomas