Android Stream automatisch wiedergeben beim start

  • Hi Freunde bin neu und etwas auch unerfahren in dem Gebiet aber vielleicht und hoffentlich kann mir wer weiterhelfen


    zu mein Problem:

    habe ein Server Tablet mit Android Betriebssystem im Auto, und zwei weitere Tablets im Rücksitz

    Alles läuft automatisch, auto startet server tablet streamt .......

    die hinteren zwei tablets schalten sich soweit ein, vlc startet auch automatisch,

    ABER mein eigentliche problem stream startet nicht automatisch

    mann muss immer bei die client tablets auf wiedergabeliste gehn, anklicken damit es startet


    hab davor perfectplayer gehabt da hat der stream automatisch gestartet bei der letzten wiedergabeliste, und bei verbindungsaus wieder automatisch verbunden

    wie kann ich diese eine problem lösen (achtung Android alles kein Windows)

  • ok. hab verstanden

    VLC kann es nicht :-( Schade, ausserdem steam funkzuniert mit zirka 5 sekunden zeitverzögert im vergleich zu Server Tablet

    Bin wieder auf PerfectPlayer umgestiegen,, stream bricht oft, bleibt paar sekunden stehn, aber startet wieder automatisch und ist nicht zeitverzögert

  • Hallo blondinchen,


    mir ist für deine Funktionsbeschreibung der automatischen Streamwiedergabe unter Android keine konkrete Lösung bekannt.

    Der VLC-Player merkt sich unter den klassischen Betriebssystemen (Windows, Linux, MacOS...) die letzte Wiedergabe, aber startet diese nicht automatisch beim nächsten mal. Mit einem Kommandozeilenscript könnte man das lösen.



    Unter dem gestikgesteuerten Android-Betriebssystem kenne ich keine konkrete Lösung für die VLC-App als Client automatisch eine Streamadresse zu starten. Hier fehlt die Kommandozeilen-Funktion.


    Für die Einrichtung des automatischen Starts von Apps gibt es verschiedene Beschreibungen.

    https://www.vodafone.de/featur…deinem-geraet-einrichten/


    https://www.heise.de/tipps-tri…t-bearbeiten-4108760.html


    Mir ist nicht bekannt, ob man über den in den beiden Links beschriebenen Weg eine Lösung finden kann.



    Möglicherweise kann man deine Frage im englischsprachigem Videolanforum umfangreicher beantworten.

    https://forum.videolan.org/viewforum.php?f=35



    MfG

    Thomas