Keine Titelnamen nur Zahlen / Samsung Galaxy s9/ Kopie der Daten

  • hallo


    Auf Grund der zu erwartenden Probleme mit Huawei habe ich mir ein Samsung Handy gekauft.


    Ich habe alle Daten und Apps kopiert.


    Jetzt habe ich zwei Probleme mit VLC:

    1. Die Wiedergabelisten wurden nicht kopiert (zur not verschmerzbar)


    2. Im Verlauf werden keine Titelnamen mehr angezeigt sondern nur vierstellige Zahlen?????


    Also z.b. 5900, 5819 usw.


    Manchmal wenn man darauf klickt und das Lied geht an und man wechselt über die Verlaufsliste auf einen anderen Titel zeigt er den Namen dann an. Geht man später wieder rein sind wieder nur Nummern da.


    Daten wurden kopiert von Huawei Mate 10 Lite auf Samsung Galaxy s9plus. Android 8.1 auf (zuerst Android 8.0 nach Update Android 9.0)


    Grüße holger

  • Hallo Holger,


    du könntest die Daten vom "Huawei Mate 10" über USB-Kabel auf dein PC kopieren und anschließend im "Samsung Galaxy S9plus" über USB-Kabel einfügen.

    Bist Du diesen Weg gegengen?


    Auf dem Smartphone könnte ein Dateimanager wie z.B. TotalCommander helfen.

    - https://play.google.com/store/…roid.TotalCommander&hl=de


    Wie bist du beim kopieren der Daten vorgegangen?


    Anders gesagt weiß ich nicht, wo die vierstelligen Zahlen herkommen sollen.

    Wenn dazu auch noch die Titelnamen nicht mehr angezeigt werden, könnten Änderungen an den Metadaten beim kopieren vorgenommen sein.

    Mir ist nicht bekannt, dass die VLC-App Änderungen an den Metadaten vornimmt.


    Prüfe auch, ob die Aktuelle Version 3.1.6 unter Android installiert ist.

    - http://get.videolan.org/vlc-android/


    In den Einstellungen der VLC-App auch mal schauen, ob die Option Medienbibliotheken automatisch durchsuchen aktiviert ist.

    Bitte auch die Möglichkeiten unter Einstellungen / Erweitert bezüglich Mediendatenbank mal anschauen.


    Mehr Ideen habe ich im Moment nicht.


    MfG

    Thomas

  • hallo Thomas


    Kopiert habe ich es nach der Anleitung von Samsung.

    Also da gibt es eine Samsung App. (Smart switsch). D.h. diese App auf beide Telefone drauf, USB Kabel angeschlossen, Transfer freigegeben und fertig.


    Hat auch alles perfekt geklappt.


    Ich habe eine email von vlc bekommen. Da hieß es das die neuste Version 3.0.7 ist. Warum du jetzt 3.1.6 hast weiß ich nicht?


    Ich dachte jetzt mal, ich lösche vlc, installiere die neuste App aus dem Store. Nach dem löschen Reinigung und Reboot und erst dann Neuinstallation. Funktioniert auch nicht. Wieder nur zahlen im Verlauf. Kotz.


    Ich war vorher nicht in vlc drin. Aber ich glaube das es am Android liegt.

    Bekommen habe ich Samsung letzten Samstag (glaube 1/2.6.) Nach dem alles installiert und kopiert war, hat Samsung circa 1 Tag später das Update von Android 8 auf 9 aufgespielt (keine Fehler bei Installation). Danach wurden alle Apps usw. Automatisch upgedatet.


    Seit dem habe ich Probleme. Es kommen oft Fehlermeldungen und der Akku reicht keine 22 Stunden. Samsung sagt es liegt nicht am Telefon sondern an den Apps.


    Ich bin kurz davor das Telefon zurück zu geben. Ich komme mit dem Galaxy s9 plus nicht zurecht. Da ist Huawei definitiv besser.


    Vielleicht löschen ich vlc jetzt. Ich weiß es nicht.


    Ich werde deine Version noch mal installieren 3.1.6.


    Liebe Grüße und Danke.

  • Hallo Holger,


    die unterschiedlichen Versionsbezeichnungen sind einmal für die Anwendung unter den klassischen Betriebssystemen wie z.B. Windows, MacOS oder Linux und als App für die gestikgesteuerten Betriebssysteme wie z.B. Android oder iOS.


    Wäre möglich, dass beim Übertragen der Daten mit "Samsung Smart Switch"-Lösung die Titelnamen verändert wurden.

    Konkret habe ich das noch nicht ausprobiert.


    - https://www.connect.de/ratgebe…kup-download-3196882.html

    - https://www.samsung.com/de/app…/galaxyapps/smart-switch/


    Ich würde mal bei Samsung nachfragen, ob die vielleicht eine Idee bezüglich der Titelnamen haben.


    Bezüglich der apk-Version würde ich zuerst die ...armeani-v7a.apk ausprobieren.


    Mehr Ideen habe ich im Moment nicht.


    MfG

    Thomas

  • Hei


    Samsung macht es sich ganz einfach.


    Ständige Fehlermeldungen sind nicht von Samsung sondern von den Apps


    Max 22 Stunden Akkulaufzeiten. Apps dran Schuld


    Vlc kein Samsung Produkt


    Support sagt: apps ! No Support

  • ich habe heute alles versucht.


    Ich gebe diesen Samsung scheis zurück. Nur Müll. Ich nehme wieder mein Huawei, da konnte Samsung echt was lernen, und wenn siexes in drei Monaten abschalten ist es auch okay. Ich bin von einer Generation die noch ohne Handy groß wurde.


    Danke an Euch !!!


    Kein deutscher Ingenieur wurde so einen Müll wie Samsung bauen und so einen scheis wie Android programmieren.