VLC Update 3.0.7.1 vs. Win 7 64 bit Bildschirmschoner ??

  • Win 7 64 bit GeForce GTX 670M


    Hallo,

    Zufall oder nicht:
    Seit dem aktuellen Update auf 3.0.7.1 kann ich nicht mehr auf den Bildschirmschoner zugreifen bzw diesen ändern.
    VLC selbst funktioniert einwandfrei. Hat jemand vielleicht eine Idee, an welcher Schraube ich drehen kann?

    Gibt es evt. noch ältere Versionen als Download, um VLC als Verursacher auszuschließen?

    Die Web-Empfehlungen zum Thema Bildschoirmschoner haben nichts gebracht, ebensowenig der Versuch über die Win Systemwiederherstellung,
    die bei den letzten drei Zeitpunkten jeweils nicht funktionierte / abgebrochen hat. (Wofür kann ich dieses "Werkzeug" dann überhaupt brauchen ??)

    Über einen guten Tip würde ich mich sehr freuen!


    Konrad

  • Hallo Konrad,


    der Bildschirmschoner wird vor allem vom Anwender aus im Betriebssystem eingerichtet und kontrolliert.

    Mir ist kein Fall bekannt, wo der VLC-Player den Zugriff auf den Bildschirmschoner verhindert.


    Gleichwohl bietet der VLC-Player für die Kommandozeile die Option --disable-screensaver, den Bildschirmschoner zu deaktivieren.


    Grundsätzlich kann man die Einstellungen im VLC-Player zurücksetzen.

    Im menü / Werkzeuge / Einstellungen / Register Interface ganz unten die Schaltfläche [Einstellungen zurücksetzen] anklicken.


    Unter Windows 10 gelangt man zum Bildschirmschoner z.B. über das Eingabefeld im Startmenü.

    Ein anderer Weg ist im folgenden Link beschrieben.

    - https://www.heise.de/tipps-tri…r-einstellen-4017476.html


    Ältere Versionen des VLC-Player lassen sich z.B. im folgenden Link herunterladen.

    - https://download.videolan.org/vlc/


    MfG

    Thomas