Musik DVD in mp3 Datei umwandeln

  • Hallo,

    ich habe eine Musik DVD und möchte die Musik in eine mp3 Datei umwandeln. Ich arbeite mit WIN10 64 bit und setze die VLC Version 3.0.8. Vetinari ein.

    Folgende Schritte haben nicht zum Erfolg geführt:

    Ich habe erst versucht, die DVD auf den PC als mp4 Datei zu speichern, damit ich dann die mp4 Datei in eine mp3 Datei konvertieren kann und zwar wie folgt:

    Medien-Konvertieren/ speichern-Medium (DVD-Laufwerk DVD --- Keine Disc Menü --- Audiospur -1 --- Konvertieren Video -H264+ MP3 (MP4) --- Zieldatei eingegeben = Ergebnis: DVD OK --KEIN Ton.


    Das Gleiche nochmal eingestellt + zusätzlich: Verkapselung: MP3 = Ergebnis: Ton mit Verzerrungen


    Ich habe schon selbst versucht, zu dem Thema hier eine Lösung zu finden, aber DVD in mp3 habe ich nicht gefunden und nach dem 6. Eigenversuch wäre ich über jede Hilfe wirklich dankbar.


    Viele Grüße


    Harry

  • Hallo Harry,


    im VLC-Player gibt es vordefinierte Profile für das Konvertieren von Medien.

    Unter anderem ist auch ein *.mp3-Containerformat nur für Ton enthalten.


    Siehe Bildschirmfoto "VLC3.0.8-Konvertieren-Profile.png"


    Man kann die vordefinierten Profile auch bearbeiten, um die Datenrate zu verändern.

    Siehe Bildschirmausdruck "VLC308-Konvertierung-Profil-editieren.png"


    Die Änderungen speichern und den VLC-Player neu starten.

    Danach sollten die Änderungen übernommen sein.


    Ich empfehle im *.mp3-Profil die Sampelrate von 44100 Hz auf 48000 Hz zu erhöhen.


    Eine Anleitung zum kopieren von DVD ist im folgenden Beitrag zu finden.

    - F02 Video von Video-DVD auf Festplatte sichern


    MfG

    Thomas

  • Hallo Thomas,

    herzlichen Dank für Deine Empfehlungen.

    Ich hatte schon Video -H.264 +MP3 (MP4) - Verkapselung MP3 - Audiocodec Abtastrate 48000 Hz versucht. Im Ergebnis kam nur "Kauderwelsch" dabei rum. Hört sich an, als würde man eine CD schneller spielen und im Hintergrund dann Instrumentale Musik. Deine Empfehlung Audio - mp3 mit 48.000 führte leider zum gleichen Ergebnis, oder habe ich noch etwas falsch gemacht?

    Ich würde mich sehr freuen, Du hättest nochmal die Zeit mir zu helfen?

    Grüße

    Harry

  • Hi soyo,


    ja, ist ein Geschenk von meinen Kindern. 50% Inhalt auf DVD (Filmaufnahmen vom Konzert) und 50% auf CD (zusätzliche Songs). Da die Songs auf der Filmaufnahme supergut sind, möchte ich mir diese auch gerne im Auto, etc. anhören und ich hatte gelesen, dass es nicht verboten sei von einer gekauften CD/ DVD für eigene private Zwecke Kopien anzufertigen.

    Wenn ich mit dieser Meinung falsch bin, dann gib mir bitte eine kurze Info. Ich würde dann umgehend alle Aktivitäten in dieser Hinsicht einstellen.


    Vielen Dank!


    MFG

    Harry

  • Hi

    Quote


    ich hatte gelesen, dass es nicht verboten sei von einer gekauften CD/ DVD für eigene private Zwecke Kopien anzufertigen.

    Das ist richtig .

    Aber der deutsche Gesetzgeber , hat sich was ausgedacht ! Du darfst keinen Kopierschutz umgehen , damit du ja nicht einen 1:1 digitale Kopie erhältst .

    Also wäre es nur legal , Video wiedergeben und Audio aufnehmen.

    Also wie früher Radio spielt die Musik und Kassettenrecorder nimmt auf .

    Jetzt muß man dieses Zenario am PC nachahmen .

    DVD wird wiedergegeben und Soundkarte zeichnet das auf.


    Guten Rutsch .

    MfG soyo