schon wieder Aussetzer beim Ton :-(

  • Hi, ihrs... ich finde das so schade, wenn das jedes halbe Jahr passiert - ich kann den Player so nicht nutzen und muss dann immer auf den blöden Windows Media Player gehen :-( - und es ist echt jedes Mal dasselbe: es passiert von jetzt auf gleich, ohne, dass ich irgendwas geändert oder irgendwas gedownloaded hätte und alle bisherigen Tipps aus dem Forum haben auch schon beim letzten Mal nichts genützt... man muss einfach Monate warten und dann irgendwann funktioniert es wieder... aber, wie gesagt, grade mal ein halbes Jahr oder so... geht das nicht stabiler? Ich finde das wirklich sehr betrüblich, weil ich den Player sehr mag...

  • Hallo Meli,


    gebe bitte im Startmenü dxdiag ein und und öffne die "dxdiag.exe" Anwendung.


    Speichere anschließend alle Informationen und füge die "*.txt"-Datei der nächsten Antwort hinzu.


    Siehe Bildschirmausdruck "DirectX-Diag.png":


    MfG

    Thomas

  • Hallo Meli,


    vielen Dank. Das DirectX-Protokoll ist richtig.

    Du arbeitest mit Windows 8.1 (64-Bit) Betriebssystem.


    Habe daraus folgende Vorschläge abgeleitet.


    Bitte die Grafiktreiber für die "NVIDIA GeForce GTX 650" aktualisieren.

    - https://www.nvidia.de/Download/driverResults.aspx/159205/de

    Aktuelle Treiber (deutsch) sind vom 23.03.2020, gegenüber den installierten 11/10/2018, Version 25.21.14.1634 (English)


    Die installierten Realtek-Audiotreiber sind von 9/11/2012 und sollten aktualisiert werden.

    - https://www.realtek.com/en/com…ion-audio-codecs-software

    Würde die 64-Bit Vista, Windows 7, Windows 8... Windows 10 Driver only (Executable file) von 2017/07/26, R.28 installieren.


    Probiere nach der Aktualisierung der Treiber die Tonwiedergabe im VLC-Palyer aus.


    MfG

    Thomas

  • Guten Tag, Thomas,


    ich kann die updates so leider nicht machen. Ich habe über den Gerätemanager nach den Updates suchen lassen, er sagt, alles wäre auf dem aktuellen Stand. Wegen Corona hab ich niemanden zur Verfügung, falls etwas nicht funktionieren würde nach dem Update, und ich hab nur einen PC... ich bookmarke mir die Urls, die du netterweise rausgesucht hast, für später, wenn mein PC-Zauberer wieder verfügbar ist.


    LG
    Meli

  • Thomas, mir kam gerade der Gedanke: wenn die Audio-Sachen überall funktionieren außer beim VLC - heißt das nicht, dass der Fehler nicht bei den Treibern liegen kann? (Vielleicht ist der Gedanke falsch, aber ich hab überall Ton ohne Aussetzer, youtube, Windows Media Player, usw. - eben nur beim VLC sind die Tonaussetzer.)

  • Hallo Meli,


    ich kann nur raten, wo der Fehler liegt, da ich bei mir die von dir beschriebenen Probleme mit dem VLC-Player nicht habe.


    Habe heute wieder ein Beispiel gehabt, ein Lenovo "Ideapad X1" war mit Windows-Treibern ausgestattet, die das integrierte Mikrofonarry nicht erkannt haben.

    Auf der Lenovo-Support Seite wird eine Software angeboten, die das Modell automatisch erkennt und die notwendigen Audiotreiber von Realtek bereitstellt. Nach der Installation der realtek-Treiber wurde ein Intel dual Mikrofon-Array gefunden und die Videokonferenzanwendung konnte eingesetzt werden.


    MfG

    Thomas