RTSP Camera Stream als HTTP Stream im eigenen Netzwerk

  • Hallo Leute,


    Ich habe ein ähnliches Problem und habe euren Beitrag schon einige male durch gelesen und versucht meine Kamera in den HomeServer zu bringen.


    Ich benötige eine Mjpg Stream wo in der URL das Passwort und Benutzer nicht stehen darf.



    Vom Hersteller hab ich den eine RTSP Url bekommen:


    rtsp://admin:admin@10.7.6.67:554/cam/realmonitor?channel=1&subtype=1



    Ich spiele mich schon seit Tagen mit diversen Programmen dies in eine Stream im Lokalen Netzwerk umzuwandeln.


    Kann mir jemand helfen wie ich das im VLC hin bekommen.


    Ich habe die VLC 2.2.8 Version benutzt da ich das so empfohlen bekommen hab und folgendes eingegeben:



    vlc.exe -R rtsp://admin:admin@10.0.1.216:554/cam/realmonitor?channel=1&subtype=1 --sout "#transcode{vcodec=mjpg,vb=2500,scale=1.0,fps=10,acodec=none}:standard{access=http{mime=multipart/x-mixed-replace; boundary=7b3cc56e5f51db803f790dad720ed50a},mux=mpjpeg,dst=:8888/videostream.cgi}"



    Danach kommt der Fehler: Der Subtype ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden. (Bild im Anhang)


    Komisch ist wenn ich den Stream: rtsp://admin:admin@10.0.1.216:554/cam/realmonitor?channel=1&subtype=1 in den VLC Player einfach wiedergebe, dann sehe ich das Bild problemlos.


    Kamera typ: Videra


    Kann mir jemand eine Tipp geben??? Vielen Dank im Voraus!!


    Sg Max

  • Hallo Max,


    erstelle dir zunächst eine Batch-Datei bzw. ein Kommandozeilenscript für eine einfache Wiedergabe eines Streams zum testen.


    Danach würde ich mit dem zweiten Schritt anfangen und die Transkodierung angehen.


    Vorher prüfe mal folgendes ab:

    Möglicherweise bietet die "Videra"-Kamera verschiedene Streams an.

    Aus dem Datenpool https://www.ispyconnect.com/sources.aspx findet man sehr oft mehrere Streams zu einer Kamera.

    Im Datenpool befindet sich allerdngs kein "Videra"-Modell.


    Also muss man in Internet mal recherchieren.

    https://www.albicontrol.at/de/VIDERA

    http://videra.at/?dir=uploads/Anleitungen/Netzwerk%20Kameras


    Bin bei meiner Recherche nicht viel weiter gekommen.


    Den Parameter -r bzw. --repeat würde ich in der Kommandozeile weglassen. Normalerweise liefert die Kamera ein Bild nach dem anderen aus.


    MfG

    Thomas

  • Danke für die Bemühungen. Ich habe herausgefunden, dass dahua die selbe Oberfläche hat und da hab ich mal alle Urln durchprobiert :-)


    Dies funktioniert: rtsp://admin:admin@10.0.1.216/live


    Ich habe den Stream auch schon in meinen Homeserver jetzt muss ich noch recherchieren ob ich das ganze im Synolgy NAS laufen lassen kann.


    Hat da irgendwer Erfahrungen ob und wie das gehen könnte!?


    Vielen Dank im Voraus!!

  • Kann ich das Bildformat/qualität auch noch irgendwie beeinflussen das Bild könnte viel kleiner gestreamt werden 300x300 oder so.

    Kann man das in die URL irgendwie einbauen??


    @echo off


    start "" "C:\Program Files\VideoLAN\VLC\vlc.exe" rtsp://admin:passwort@10.0.1.216/live --sout "#transcode{vcodec=mjpg,vb=2500,scale=1.0,fps=10,acodec=none}:standard{access=http{mime=multipart/x-mixed-replace; boundary=7b3cc56e5f51db803f790dad720ed50a},mux=mpjpeg,dst=:8888/videostream.cgi}"