Video und Snapshot

  • Zwei Fragen die teilweise zusammenspielen


    Ich wollte Screenshots machen merke aber, dass das video manchmal bei dem "einzelnes Bild" vorwärts, plötzlich pixelig wird


    Kann ich den vlc codec ändern bzw. einen anderen/neueren verwenden und damit die Videoqualität verbessern?

    wenn ja welcher taugt?



    Kann ich den Screenshots irgendwie einstellen?

    es gibt zwar Aufnahmen, aber gibt es auch Einstellungen für den Screenshot ala qualität, dateiformat,etc.?

  • Hallo eraser51


    wenn bereits ein digitalisiertes Video mit Bildfehlern vorliegt, kann man diese durch umkodieren in einen anderen Codec nicht beheben.


    Man braucht die Originalvorlage und muss erneut eine Digitalisierung vornehmen.

    Grundsätzlich gilt, je höher die Datenrate, desto mehr Details lassen sich erhalten.


    Betrachtet man TV-Inhalte, so wird im HD-Format (1280×720 und 1920×1080 Bildpunkte) oft MPEG-4 Codec verwendet.

    UHD-Inhalte (Digital Video Broadcast) werden über Satellit meist mit dem HEVC-Codec verbreitet.


    Zum umkodieren von Videoinhalten ist der VLC-Player nicht das beste Werkzeug. FFMPEG liefert bessere ergebnisse.

    https://www.ffmpeg.org/


    Mit der Kommandozeile kann man kleine Einstellungen für einen Bildschirmausdruck vornehmen, die sich aber nicht auf die Bildqualität auswirken.

    F37 Kommandozeile - Beispiele


    MfG

    Thomas