Videos/Bilder automatisch auf zweitem Monitor öffnen

  • Hallo zusammen,


    ich versuche, wie oben beschrieben, Bilder und Videos automatisch auf dem zweiten Display (im Vollbildmodus) zu öffnen. Die Einstellungen dafür scheinen richtig zu sein (siehe Screenshot), aber trotzdem öffnet beides immer nur auf demselben Monitor wie das Kontrollfenster.

    Ursprünglich wurde der VLC von jemand anderem eingerichtet, der aber nicht mehr greifbar ist. Deshalb weiß ich nicht genau, warum er welche Einstellungen vorgenommen hat.

    Fehlt vielleicht doch noch eine Einstellung?

    Braucht ihr noch irgendwelche Daten?

    - Windows 10

    - zweiter Bildschirm erweitert die Anzeige

    - interessant: in Windows ist der "externe" Bildschirm die 1, während der "normale" Monitor die 2 hat - ändert aber in VLC auch nix, wenn ich Display 1 und 2 wechsle

    - Version: VLC Plus Player 3.0.17.4


    Vielen Dank im Voraus!

  • Problem gelöst!


    Für alle die es interessiert: der "Fehler" war, dass in Windows die Monitore übereinander angeordnet waren, sodass man mit der Maus nach oben zieht, um zu wechseln. Das verstand der VLC aber nicht. Monitore nebeneinander angeordnet und schon war das Problem gelöst.

    Vielleicht etwas, was man noch implementieren könnte, denn manchmal macht es einfach Sinn, die Monitore vertikal anzuordnen.