Blue Ray DVDs abspielen

  • Hi,also zunächst einmal etwas Theorie:BlueRay ist ein Verfahren, dass ähnlich einem DVD Player arbeitet, nur wird hier blaues statt rotes Licht eingesetzt. Blaues Licht ist kurzwelliger als rotes Licht, daher kann man beim Blue Ray Verfahren die Pits und Dots, das sind die Löcher und Hügel die das Licht reflektieren auch kleiner machen, dass hat zur Folge, dass mehr Informationen auf eine Scheibe passen und gehen mehr Infos drauf, so kann man die für besseres Bild nutzen. Das erst mal in Kürze.Die Essenz für uns: BluRay ist zunächst einmal nur das physikalische Verfahren wie die Info auf die Scheibe kommt. Und.....dass interessiert den VLC nicht die Bohne. Das logische Format, als ob Mpeg, Avi, Wmc, VCD oder was auch immer interessiert den VLC. Und wenns nicht gerade Flash ist, ist der VLC hier kritiklos und stellt alles dar. Soweit so gut. Aber da eine BlueRay mehr Information hat, wenn der Film auch in entsprechend hoher Qualität aufgezeichnet ist, sollte der Rechner auch entsprechend gut bestückt sein, sonst ruckelts oder der Film startet gar nicht erst.Puuh, das was jetzt viel Stoff fürn Sonntag.