Menü - Extras/Werkzeuge - Effekte und Filter-Einstellungen

  • .


    Über Extras - Effekte und Filter mögliche Einstellungen


    Übersicht



    Vorbemerkung

    Über die Menüoption Extras - Effekte und Filter wird der Dialog Anpassung und Effekte aufgerufen, über den eine Vielzahl von Effekten und Filtern in Echtzeit gesetzt und definiert werden können.


    Während Einstellungen über die Menüauswahl Extras - Einstellungen, damit sie wirksam werden, den VLC erst beenden und neu starten muss, werden die Einstellungen im Dialog Anpassung und Effekte sofort wirksam.


    Die hier getätigten Einstellungen werden vom VLC gespeichert und stehen auch nach einem Neustart zur Verfügung. Eigenartigerweise wird aber ein Teil dieser Einstellungen in den jeweiligen Seiten des Einstellungsdialoges nach einem Neustart nicht mehr angezeigt, obwohl sie noch wirksam sind. Will man sie deaktivieren, muss man sie erst aktivieren und gleich darauf wieder deaktivieren. Man sieht also über die Seiten des Einstellungsdialoges, zumindest in einigen Fällen, nicht, was man eingestellt hat.


    Im Folgenden sollen Optionen des Dialoges Anpassung und Effekte kurz angesprochen werden. Dabei wird auf alle Besonderheiten im Verhalten der Einstellungen hingewiesen. Es wird auch darauf hingewiesen, welche der Einstellungen im Dialog Anpassung und Effekte welchen Optionen unter den Einstellungen - Alle entsprechen.



    Gliederung und Beschreibung der Einstellmöglichkeiten


    Der Dialog Anpassung und Effekte hat die drei Registerseiten Audioeffekte, Videoeffekte und Synchronisierung.


    Jede dieser drei Hauptgruppen wird als eigenes Thema beschrieben und kann von hier aus aufgerufen werden.


    Weiterführende Hinweise


    Die Optionen des Dialoges Anpassung und Effekte sind eigentlich nur für die Wiedergabe gedacht. Sie wirken sich in keinem Fall auf die Aufnahme aus. Auf das Streamen und Speichern wirken sich diese Optionen grundsätzlich ebenfalls nicht aus, es sei denn, sie werden explizit eingebunden.


    Sollen für das Streamen und Speichern Effekte und Filter eingesetzt werden, dann müssen diese unter Menü - Einstellungen - Alle - Streamausgabe - Sout-Stream - Transkodieren aktiviert werden.


    Ferner müssen viele der Filter und Effekte zusätzlich entweder über Menü - Extras - Einstellungen - Alle - Video - Filter - [Filtername] oder unter Menü - Extras - Effekte und Filter - [Effektregister] - [Effekt-/Filtername] konfiguriert werden.





    .