Posts by Fern-Seher

    Ich hatte (unter Linux) ebenfalls massive Timeshift Probleme, es war praktisch nicht zu benutzen.

    Wenn ich die Videowiedergabe fortsetzen wollte, war nach wenigen Sekunden der Ton weg, dann hing irgendwann auch die Videowiedergabe, ähnlich wie bei dir.


    Was mir geholfen hat, war die Cache Werte stark raufzusetzen.


    In den erweiterten Einstelllungen, unter "Input / Codecs" die Werte hochsetzen, ich hab hier jetzt


    File Caching 1000 ms

    Live capture caching 1000 ms

    Disc caching 1500 ms

    Network caching 2000 ms (===>der Wert ist hier vermutlich der entscheidende)


    network synchronisation => aktiviert

    Prefer native stream recording => deaktiviert



    Einen eigenen Ordner für die Timeshift Dateien muss man nicht angeben, VLC speichert die Cache Dateien automatisch im temporären Verzeichnis des Systems.


    Die Cache Werte hochzusetzen hat bei mir geholfen, ich kann jetzt erst Timeshift richtig genießen, es ging JAHRELANG nicht, bis ich da drauf gekommen bin....