Posts by Xanija

    Vielen Dank für's Nachforschen. Es hat sich eine ungewöhnliche Lösung gefunden: Nachdem ich zufällig festgestellt habe, dass der Media-Receiver von T-Home zwar Videos abspielt und auch Mediatheken-Videos, aber auf einmal auch kein Bild mehr geliefert hat, habe ich den Router einfach mal ausgestöpselt (da auch kein Login über das Webinterface möglich war) - und siehe da, es läuft. Manchmal packt man sich an den Kopf.... Alles geht im Entertain, nur TV nicht.

    Hi,


    ich benutze seit kurzem Windows 10 und habe heute zum ersten mal versucht, TV über VLC zu schauen. unter Windows 7 war es kein Problem, unter Windows 10 läuft aber gar nichts. Provider ist T-Online.


    Unter http://www.iptv-anbieter.info/…e/entertain-tv-am-pc.html habe ich folgenden Hinweis gefunden:


    Quote

    Probleme mit Windows 10?


    Offensichtlich gibt es bei Nutzern mit Windows 10 mitunter erhebliche Probleme die MultiCast-Adressen abzurufen. Dies liegt an einer nicht optimalen Metrik des Betriebssystems für die Netzwerkschnittstelle, wenn diese auf „automatisch“ steht. Am einfachsten nehmen Sie die nötigen Änderungen so vor: Drücken Sie die Windowstaste+R und geben in dem sich öffnenden Fenster ncpa.cpl ein. Das entspricht wie früher dem Weg Systemsteuerung > Netzwerk- und Freigabecenter - > Adaptereinstellungen.


    Dann mit der rechten Mousetaste die Eigenschaften ihrer Netzwerkverbindung öffnen. „Internetprotokoll TCP/IPv4“ markieren und dann Eigenschaften anklicken. Nun rechts unten die erweiterten Optionen. Ganz unten entdecken Sie dann die Option „Automatische Metrik“, die aktiviert sein müsste. Bitte deaktivieren und im Feld unten eine 1 eintragen. Speichern und neu starten. Nun sollte alles wie gewohnt funktionieren.


    Das habe ich - leider erfolglos - versucht. Hat jemand für das Problem Lösungsideen?


    Danke