Posts by lefreak

    Ich habe heute mal der neuen Version VLC 3.0.3 (64-bit) eine Chance gegeben, nachdem ich monatelang wieder v2.2.8 benutzt hatte.


    1) Fehlermeldung erscheint (bisher) nicht mehr

    2) Kompatibilität mit last.fm ist stark optimiert worden! Jetzt sieht man auf lastfm.de sogar "Scrobbling now", während man das Stück noch anhört, das war mit allen älteren Versionen bei mir nicht so.

    3) Ein Soundbug der v3.0.2 wurde behoben (beim Abspielen bestimmter Audiocodecs in Filmen)


    Meine Meinung zu VLC 3.0.3 (bislang)

    :thumbsup:

    Erstmal ein Dank für eure Antworten.


    Ich habe mich entschlossen, tatsächlich mindestens bis v3.0.1 oder höher zu warten, bevor ich mit meinem neuen Tablet experimentiere.


    Irgendwo habe ich im Netz eine Seite entdeckt, auf der ein User mit einem anderen Android-Tablet berichtete, dass nach Installation eine Fehlermeldung auftrat. Folge war, dass VLC nicht mehr ausführbar war und bei jedem Versuch, den Player zu starten, das Tablet sich ausschaltete.


    Der Versuch einer Deinstallation führte ebenso zum Abschalten des Tablet - ist mir dann momentan doch zu heikel :/
    (Leider finde ich den Link zu jener Seite nicht mehr...)


    Ich wollte prinzipiell die bessere Performance der neuen Version nutzen, aber dafür riskiere ich nicht solche Komplikationen 8)

    Ich habe seit einigen Monaten ein Tablet von Amazon und nutze aktuell die ältere VLC-Version, die über Amazons Appstore zur Verfügung gestellt wurde.


    Ich würde nun gern direkt die .apk von der offiziellen Seite installieren, welche Version soll ich nehmen?


    Der neue Fire HD 10 (2017) hat einen ARMv8-Prozessor, dann könnte ich einfach die nun aktualisierte VLC-Variante VLC-Android-3.0.0-ARMv8.apk wählen, oder?

    Hat das jemand erfolgreich probiert?


    Warum nicht über Amazon, werden einige fragen:

    Die VLC-App im Amazon-Store ist veraltet, zudem installiere ich lieber direkt vom Hersteller.


    Eine Auswahl der technischen Daten des Tablet:


    Ich habe den neuen VLC Player unter Win 7 Pro (64-bit) installiert.


    Positiv:

    Die kurzzeitigen "Artefakte" beim Filmeschauen sind deutlich weniger geworden (Farbartefakte, etc.). Früher hatte man ca. alle 10 min für 2 - 5 sec "Farbverzerrungen" mit groben Pixeln.


    Negativ:

    a) Fast immer erscheint beim Beenden die Meldung, dass VLC Media Player nicht mehr funktioniert. Das war mit keiner Vorversion so.




    b) Die Scrobbels werden nicht mehr an last.fm übermittelt, die Einstellungen sind wie zuvor.


    Hat jemand Abhilfe?