Fehler bei Erstellung .m3u Playlist für Audio mp3's

  • Hallo Community,


    ich habe den VLC Player schon oft für Playlist's auf USB-Sticks mit mp3-Audiodateien für mein Autoradio genutzt (.m3u).


    Bis dato hatte eine von mir erstellte m3u - Wiedergabeliste immer folgenden Aufbau/Inhalt bzw. "Optik":


    #EXTM3U

    #EXTINF:141,Curtis Stigers & The Forest Rangers - This Life

    F:\SOA Vol_1-4\01-This Life.mp3

    #EXTINF:192,Katey Sagal & The Forest Rangers - Son Of A Preacher Man

    F:\SOA Vol_1-4\02-Son Of A Preacher Man.mp3

    #EXTINF:193,Forever Young

    F:\SOA Vol_1-4\03-Forever Young.mp3


    So hat mein Autoradio den USB-Stick und die Wiedergabelisten problemlos erkannt und abgespielt. :thumbsup:


    Seit neuesten sieht eine neu erstellte m3u - Wiedergabeliste aber leider so aus:


    #EXTM3U

    #EXTINF:229,Valerie June - The Hour

    03%20The%20Hour.mp3

    #EXTINF:284,The Band - The Weight (Remastered) - Live

    04%20The%20Weight%20(Remastered)%20-%20Live.mp3

    #EXTINF:288,Bad Company - Bad Company - 2015 Remaster

    05%20Bad%20Company%20-%202015%20Remaster.mp3

    #EXTINF:205,Van Morrison - Into The Mystic

    05%20Into%20The%20Mystic.mp3


    Habe alles mögliche versucht und immer wieder Wiedergabelisten neu erstellt, das Ergebnis ist immer das gleiche - eine vom Autoradio nicht lesbare Wiedergabeliste da die Pfadangaben "verstümmelt" sind. :cursing:


    Welchen Fehler habe ich hier gemacht? :/


    Schon mal vielen Dank für Eure Tipps :thumbsup:

    Schöne Grüße

    Markus

  • Hallo blazer12  
    ich habe hier eine Diskussion dazu gefunden. Das ist wohl jetzt so um valide URLs zu generieren.. https://forum.videolan.org/viewtopic.php?t=144058&start=20
    Sicherlich wissen das andere aber besser. Jedenfalls, denke ich (solange du so einfache Sachen ohne Umlaute hast), es reicht, dass du die Dateien einmal in einem Texteditor öffnest und %20 durch ein Leerzeichen ersetzt - auch wenn das nicht cool ist..

  • Hallo vlc_user,


    Danke für den Link :thumbup:


    Das dort beschriebene behebt aber soweit ich das verstehe so nicht die Ursache meines Fehlerbildes.


    Ja, Texteditor geht natürlich auch für gewisse Aktionen durch "ersetzen" - aber da kommt das Ganze auch an Grenzen - ist leider keine 100% Lösung für mein Problem.


    Möchte auch nicht tausende von Audiofiles Zeile für Zeile korrigieren. X/


    Vielleicht hat jemand andres das gleiche Problem? Werde berichten wenn ich den Fehler doch noch selbst finden sollte 8)


    SG

    Markus

  • Hi Markus,

    eigentlich habe ich das so verstanden, dass es sich nicht um einen Fehler handelt. Vielmehr scheint es das aktuelle Verhalten zu sein, das man auch nicht in den Einstellungen ändern kann.

    Ich hoffe jemand hat eine bessere Antwort für dich. Wenn nicht würde ich an deiner Stelle, die Playlisten mit einer älteren Version des VLC erstellen. Ich kann dir auch ein kleines Tool erstellen, dass dir alle html Entitäten aus den vorhandenen Playlisten in einem Verzeichnis (mit/ohne Unterverzeichnisse wie du magst) entfernt.

  • Hallo vlc_user,


    Vielen Dank für Deine Information und Dein liebes Angebot mir die Playlisten gerade zu biegen. :thumbup::)


    Habe gestern Abend noch einiges ausprobiert und nun auch eine einigermaßen einfache Lösung gefunden:


    -mit einem einfachen Editor wie Write ersetze ich alle %20 Einträge mit einer Leerstelle


    -dann speichere ich die mit mp3tag geöffnete Datei neu ab. So fügt sich der fehlende Pfad, hier F: hinzu


    Etwas umständlich, geht aber recht fix und es funktioniert am Ende auch :thumbsup:


    SG

    Markus