VLC am iMac unterschiedliche Auflösung beim Streamen

  • Hallo
    Ich Streame aufgenommene Filme von einen Panasonic Blue Ray Recorder über den VLC Player zum PC, bis vor 1 Woche wurden die Filme mit 720p übertragen, jetzt wird er plötzlich in Full HD 1920x1080 mit dem Codec:H264,AC3 übertragen umd gespeichert. Daher meine Frage, durch was wurde die Auflösung geändert und kann man die Auflösung des Importes am VLC Player einstellen, da ich am Recorder immer mit der gleichen Aufnahmeeinstellung arbeite.


    Vielen Dank
    Mfg


    Ludwig

  • durch was wurde die Auflösung geändert


    Hallo lute,


    die Auflösung wurde von Dir geändert. Der VLC ändert Einstellungen nicht von selbst.


    Setze also alle Einstellungen wieder auf ihre Defaultwerte zurück.


    Und beschreibe Deine Situation bitte etwas genauer, wenn Du weitere Fragen haben solltest. Hier gibt es keine Hellseher. Wie empfängst Du die Filme und wie leitest Du sie weiter, das musst Du schon genau beschreiben.


    MfG, kodela

  • Hallo
    Danke für die schnelle Antwort, die Filme werden in HD über SAT aufgenommen und von der HDD des Recorders über Wlan zum PC übertragen. Da meine interne HDD im Recorder ziemlich schnell voll wird, speichere ich die Filme oder Dokus am PC ab (externe HDD) wo ich diese auch wieder löschen kann, es ist auch die billigere Lösung als die Filme auf DVD oder Blue Ray zu brennen. Die jetzige Auflösung 1920x1080 ist Super, nur die Datei ist wesentlich grösser.
    Nochmals vielen Dank
    Mfg
    Ludwig