Nach Konvertieren/Speichern einer DVD nur Bild - kein Ton (und keine Untertitel)

  • Abend!


    Ich verwende die 32-bit Version vom VLC-Player und das Ziel, an das ich gerne gelangen würde, ist meine DVD (mit Untertiteln) in eine MP4-Datei zu konvertieren.

    Ich habe lange im Forum gesucht, aber keine Lösung scheint mein Problem nur im Ansatz zu lösen.


    Meine Vorgehensweise:


    - Ich lege die DVD ein

    - Ich öffne den VLC-Player

    - Ich wähle unter Medien - Konvertieren/Speichern aus

    - Unter dem Reiter Medium verwende ich folgende Daten: -Titel: 1 ; Kapitel: 1 ; Audiospur: -1 ; Untertitelspur: 1

    - Ich klicke Konvertieren an

    - Das Profil ist: Video - H.264 + MP3 (MP4) (ich habe bereits andere Profile ausprobiert - mit demselben Ergebnis)

    - Ich setze den Speicherort

    - Ich starte die Konvertierung


    Dann arbeitet das Programm eine Weile und am Ende, wenn der Film am Ende der Zeitlinie angekommen ist, stoppe ich das Konvertieren mit der Leertaste.

    Das Resultat ist in allen Variationen, die ich bisher ausprobiert habe, dasselbe: Ein Video ist zu erkennen, ist ja sehr schön, nur habe ich zu keinem Zeitpunkt im Video einen Ton, noch sind Untertitel zu sehen.


    Ich bin absolut ratlos und benötige dringendst einen Lösungsansatz.



    Danke im Vorraus


    C

  • Hallo mrc,


    um sicher zu gehen, dass die Einstellungen im VLC-Player nicht verbogen sind, sollte man diese zurücksetzen.

    Im Menü / Werkzeuge / Einstellungen / Oberflächeneinstellungen ganz unten die Schaltfläche [Einstellungen zurücksetzen] anklicken.


    Beim nächsten Versuch überprüfe die Konvertierungs-Einstellungen im VLC-Player und aktiviere im Register Untertitel die Untertitel.

    Siehe angefügter Bildschirmausdruck "Konvertierungsprofil-Untertitel.png".



    Kodela hat hier im Forum die Vorgehensweise beschrieben.

    Link: F02 Video von Video-DVD auf Festplatte sichern


    Im folgenden Link ist ebenso eine Vorgehensweise beschrieben.

    Link: Verwirrung - DVD-Kopie in MP4-Format


    Bitte darauf achten, dass man die empfohlenden VLC-Versionen für diesen Zweck einsetzt.


    MfG

    Thomas

  • Vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Ich habe die Anweisungen aus diesem Link (Verwirrung - DVD-Kopie in MP4-Format) befolgt, jedoch mit einer kleinen Abänderung und nun bekomme ich auch Ton.


    Folgende Vorgehensweise:


    a) Menü / Medien / Konvertieren-Speichern...

    b) Datei hinzufügen und auf Schaltfläche [Konvertieren / Speichern ] klicken

    c) neues Profil erstellen (äußere, rechte Schaltfläche)

    d) Profil Name: "Video - H.264 + AAC (MP4)"

    e) Verkapselung: MPEG-TS (anstelle von MP4/MOV, da sonst kein Ton zu hören ist)

    f) Videocodec: Video aktivieren, Codec: H-264, Bitrate: 2.500 kB/s

    g) Audiocodec: Audio aktivieren, Codec: MPEG 4 Audio (AAC), Sample Rate: 48.000 Hz

    h) Schaltfläche [Erstellen] klicken zum Abschluss des neuen Profils

    i) neues Profil "Video - H.264 + AAC (MP4)" in der "Drop-Down"-Liste auswählen

    j) Schaltfläche [Durchsuchen] anklicken und einen Dateinamen, der noch nicht vorhanden ist, ohne Dateiendung für die zu erstellende Kopie eingeben. Speichern

    k) In der Zieldatei steht der Pfad und Dateiname mit der *.mp4 Dateiendung. Schaltfläche [Start]anklicken und die Konvertierung beginnt.


    Nun fehlen noch die Untertitel und hier begegnet mir ein äußerst sonderbares Phänomen: Ich habe alle Einstellungsmöglichkeiten, die die Untertitel betreffen (also sowohl in der Einstellung der Untertitelspur, als auch in den Profileinstellungen im Reiter Untertitel.

    Wenn ich im Profil unter Untertitel beide Häkchen setze und die Audiospur auf eine Ziffer zwischen 0 -und- so weit wie es geht setze, dann scheine ich im Resultat alle Untertitelspuren gleichzeitig angezeigt zu bekommen (konnte Deutsch, Französisch und Schwedisch rauserkennen). Wenn ich im oben genannten Profilmenü ein Häkchen auslasse, dann werden keine Untertitel eingefügt.


    Gibt es da eine Lösung?



    Vielen Dank und Beste Grüße


    C

  • Hallo mrc,


    bezüglich der Untertitelauswahl und -anzeige habe ich noch keine umfangreicheren Tests durchgeführt.


    Du könntest in den Einstellungen des VLC-Players eine Untertitel-Spur festlegen.

    Menü / Werkzeuge / Einstellungen - Alle / Eingang-Codecs / in der rechten Spalte den Wert -1 für Untertitelspur gegen einen Wert zwischen 0 und (n) ersetzen. Die Änderungen speichern und den VLC-Player neustarten.


    MfG

    Thomas