Gestauchtes Bild Amzon Fire TV Stick 4K. Auf NAS gespeicherte Filme

  • HI

    Ich habe seit Heute den o.g. Fire Stick. Alles ist auf 4K UHD HDR eingestellt. Videos von "Tidal" oder "Youtube" funktionieren einwandfrei. uch die Musikwiedergabe von meinem NAS funktioniert einwandfrei. Nur meine, auf einem NAS gespeichert, Filme sind gestaucht als ob man ein 16:9 Video auf einem 4:3 TV anschaut. Ich habe alles an Einstellungen durch. Wie gesagt funktioniert alles, auch die Bildwiedergabe, nur VLC will nicht.

    VLC auf meinem Panasonic TV gibt die Videos einwandfrei wieder. (Bis auf den Ton. Deshalb der Stick). VLC auf meinem Notebook gibt auch alle Filme einwandfrei wieder.


    Weiß da jemand Rat?


    thx morpheus


    PS: auf http://www.planet3dnow.de habe ich auch in dem Forum diese Frage gestellt. "Forum-Sonstige Hardware"

  • Hallo morpheus17001,


    ich nehme an, es handelt sich um die Frage im folgenden Link.

    https://www.planet3dnow.de/vbu…gestauchte-Bildwiedergabe


    Man könnte in den Einstellungen der VLC-App die Hardwarebeschleunigung verändern.

    Im Menü / Andere / Einstellungen / Hardwarebeschleunigung einige Änderungen ausprobieren.


    Grundsätzlich würde ich prüfen, ob die aktuelle Version 3.1.0 der VLC-App installiert ist.

    https://get.videolan.org/vlc-android/

    Im Fire-TV App-Store ist wohl die Version 3.0.13 vom 30. Juli 2018 aufgeführt.

    https://www.amazon.de/b?node=5862541031


    Eine Beschreibung, wie man die VLC-App aktualisieren kann, findet man im folgenden Link.

    "Fire TV" - Installation der VLC-App von externer Quelle


    Mit meinem Fire TV Stick funktionierte die Installation der VLC-App 3.1.0 auch über einen direkten Download in der "Downloader-App" mit anschließender, automatischer Installationsanleitung.


    MfG

    Thomas

  • Hi

    Erstmal thx für die Mühe und die vielen Tips.

    Ich habe VLC 3.1 installiert. Leider immer noch dasselbe Problem.

    Die Einstellungen unter Hardwarebeschleunigung hatte ich schon durch.

    Das Problem tritt auch nur bei VLC auf. Ich habe ein Kostenpflichtiges Programm, bzw. mit Werbung gefunden, welches die Videodateien einwandfrei abspielt. Nur leider nervt die Werbung.


    Hast du noch ein paar Ideen?


    thx morpheus

  • HI

    Der Bildschirmvergrößerer ist aus. Er würde auch die anderen Apps und überhaupt die Darstellung vergrößern. Im Moment habe ich den gestauchten Bildschirm nur bei VLC und Archos. Die anderen Apps laufen einwandfrei. Ich kann mit "Air Screen" die Filme einwandfrei schauen. Leider wollen die 11€ pro Jahr an Bezahlung. <X 11€ PRO JAHR!!!! gehts noch? Da ist Power DVD ja richtig günstig.


    Die Englische Seite muss ich mir mal in Ruhe übersetzen. MEin Englisch ist nicht das beste.


    thx morpheus

  • Ich habe mir mal den Englischsprachigen Link angeschaut. Etwas verwunderlich ist das VLC staucht (Alles mit geringerer Auflösung als UHD) aber die App "Air Screen" die Full HD Filme richtig gut wiedergibt.

    Archos staucht wie gesagt auch, es sei denn ich aktiviere "Softwareencoding". Dann ist das Bild swie es sein soll, aber höchsten 5fps.


    morpheus