VLC startet immer in voller Bildschirmbreite

  • VLC lief immer gut, seit Neuestem startet das Programm aber immer in voller Bildschirmbreite. In Videobreite ist ein anderer Wert (als die volle Breite) angegeben. Woran kann es liegen, wie kann ich es ändern?


    Danke (für's Lesen und die Hilfe)

  • Hallo lemmi,


    willkommen im Forum.


    Zu Deinem Problem drei Fragen:

    • Deine Aussage, das Programm würde immer in voller Bildschirmbreite starten, lässt Zweifel aurfkommen, was da "immer" in voller Bildschirmbreite gezeigt wird. Ist das auch dann der Fall, wenn mit dem Start kein Video geladen wird?


    • Ist bei Dir die Option Einfach - Interface-Einstellungen - Video in Interface integrieren aktiviert?


    • Ist bei Dir die Option Einfach - Videoeinstellungen - Vollbild aktiviert?


    Mit freundlichem Gruß,


    kodela

  • Danke für deine Hilfe.


    Ich habe VLC jetzt mal ohne geladenes Video gestartet, da war es wieder in voller Bildschirmbreite. Nachdem ich die Fenstergröße manuell reduziert habe, war es beim nächsten Neustart auch wieder so. Und auch wenn ich jetzt Videos, die das Problem der vollen Bildschirmbreite hatten, starte, werden diese wieder "richtig" gezeigt.


    Die Punkte 2 und 3 deiner Antwort waren bei mir aktiviert bzw. nicht aktiviert.


    Was immer es war, jetzt scheint es wieder zu gehen.


    Danke für deine Hilfe.